Blog

Wildschweinbraten „Schorfheider Art“

11.11.2014 von Janine Henschel
In der DDR wurde sehr gern und viel gejagt, wobei die Jagdflächen vom Staat zur Verfügung gestellt wurden. Allerdings war die private Jagd  kaum möglich, da das Waffenverbot galt. Jagdwaffen wurden nur temporär an die organisierten Jäger der Jagdgenossenschaften zur Verfügung gestellt. Das geschossene Wild musste zudem als Eigentum des Volkes bei der staatlichen Wildannahmestelle abgeliefert werden.
Weiterlesen

Unser DDR-Rezept-Tipp diesen Monat

Gefüllter Havelzander

15.09.2014 von Janine Henschel
Jetzt im Herbst gibt es zahlreiche Pilzsorten, die sich in den heimischen Wäldern finden lassen. Natürlich sollten Sie nur Pilze sammeln und essen, wenn Sie sich wirklich gut mit den einzelnen Sorten auskennen. Ansonsten gibt es auch an etlichen Straßenständen und in den „Kaufhallen“ frische Pilze der Saison.
Weiterlesen

Unser DDR-Rezept des Monats

Berliner Fischgulasch mit Gurkensalat

12.05.2014 von Janine Henschel
Wann haben Sie das letzte Mal mit Ihren Kindern gekocht? Unser heutiges DDR-Rezept ist in der Zubereitung sehr einfach und somit ein ideales Gericht für Kinder. Da Kinder ja meist nicht unbedingt für Fisch zu begeistern sind, eignet sich das Gulasch ebenfalls, da der „ fischige“ Geschmack sehr dezent ist.
Weiterlesen

Gesund ins neue Jahr

unser Fischrezept zum Nachkochen.

13.01.2014 von Janine Henschel
Vor allem in den 60er Jahren bis zu Beginn der 70er Jahre wurde in der DDR viel Fisch gefangen. Einige Fischarten, z.B. Dorsch, wurden in großen Mengen angelandet und waren sehr beliebt und brachten viel Abwechslung in die DDR-Küche. Die Aussage „Jede Woche zweimal Fisch, hält gesund, macht schlank und frisch.“ war somit zu dieser Zeit auch ein gängiger Leitsatz. Das passt vielleicht auch super zu Ihren Vorsätzen für das neue Jahr…
Weiterlesen

„Von drauß' vom Walde komm' ich her…“

Hirschragout zum Selbermachen

09.12.2013 von Janine Henschel
Bei diesem Rezept handelt es sich um eine Spezialität aus Sachsen. Vor allem im südlichen Teil der DDR gab es zahlreiche Wälder und somit natürlich auch viel Wildfleisch.
Weiterlesen

Unsere Rezeptempfehlung

Hühnerfrikassee

05.11.2013 von Janine Henschel
Sie suchen wie so oft ein leckeres Gericht zum Mittag- oder Abendessen? Haben aber einfach keine Idee und wollen mal etwas (altes) Neues ausprobieren? Wir haben hier genau das Richtige für Sie: Hühnerfrikassee nach typischem DDR-Rezept. Wenn Sich mich fragen, schmeckt diese Variante einfach wesentlich besser, als das Frikassee, welches man heute meist zu kaufen bekommt: Möhren, Erbsen, dezent gewürzt und “Brathähnchen“ sind bei unserem Gericht fehl am Platz!
Weiterlesen

Zum Nachkochen

Eine angebliche Lieblingsspeise der Berliner!

04.10.2013 von Janine Henschel
Heute gibt es wieder ein DDR-Rezept zum Nachkochen. Man sagt, dass die Berliner Kalbsleber schon damals eines der Lieblingsgerichte der Hauptstädter war. Hier finden Sie eine einfache Anleitung zum Selberkochen. Wir freuen uns auf ein Feedback, wie es Ihnen geschmeckt hat.
Weiterlesen

Deftige Fleischgerichte und leichte Speisen mit Fisch

20.09.2013 von Janine Henschel
Für die kommenden drei Tage möchten wir Ihnen heute wieder unsere Highlights im DDR-Restaurant Domklause vorstellen. Wenn ich diesmal ein Lieblingsgericht bestimmen sollte, könnte ich mich wohl kaum entscheiden.
Weiterlesen

Neuer Monat, neues DDR-Rezept

Gefüllte Paprikaschoten

03.09.2013 von Janine Henschel
Wie jeden Monat finden Sie hier ein Rezept eines typischen DDR-Gerichts mit ungarischem Ursprung zum Nachkochen.
Weiterlesen

zum Nachkochen

Berliner Schmorgurken

05.08.2013 von Janine Henschel
Zu Beginn des Monates stellen wir Ihnen nun regelmäßig ein Original DDR-Rezept zum Nachkochen vor. Auf Grund der weiterhin heißen Temperaturen haben wir heute ein „leichtes" Gericht ausgesucht.
Weiterlesen

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen