Blog

DDR-Design

Tick mit Schick aus Glashütte

23.10.2017 von Günter Höhne
Der Fachjournalist und Experte für die Produktgestaltung der DDR Günter Höhne schreibt für den Museumsblog des DDR Museums. Dieses Mal geht es um die Wanduhr "Glashütte elektrochron" von 1968.
Weiterlesen

Reisen

Pirna

21.10.2017 von Esra Kurtoglu
Pirna liegt in Sachsen und grenzt im Norden an Dresden an. Bekannt ist die Stadt für den Sandstein, der von Pirna aus in die ganze Welt geschifft wurde. Viele Baudenkmäler wurden aus dem Sandstein aus Sachsen gebaut, so zum Beispiel auch die Dresdner Frauenkirche.
Weiterlesen

Zum Nachkochen

Köstliche Eierspeisen mit Tomaten

20.10.2017 von Janine Henschel
Diese leckeren DDR-Rezepte mit Ei und Tomate sind ideal als kleine Zwischenmahlzeit, aber natürlich auch als Abendbrotgericht geeignet.
Weiterlesen

Objekt der Woche

Schule in der DDR - Teil 2

19.10.2017 von Jörn Kleinhardt
In dieser Blogserie soll es nicht um das Schulsystem in der DDR, sondern vielmehr um Objekte gehen, die typisch für den Schulalltag waren. Einige dieser Objekte gibt es in gleicher oder ähnlicher Form bis heute.
Weiterlesen

Was bleibt von der DDR?

Wandlitz

18.10.2017 von Dr. Stefan Wolle
Die einst geheimnisumwitterte Waldsiedlung der obersten SED-Funktionäre in Wandlitz ist heute eine idyllische Rehabilitationsklinik.
Weiterlesen

Ein Ausflug in die DDR - "Die Reise meines Lebens"

Kapitel 5: Willkommen in der DDR

17.10.2017 von Michael Geithner
Vor einige Wochen veröffentlichte Shimelis einen Aufruf an seine alten Freunde von damals - und eine ist diesem gefolgt. Constanze Prehl war noch eine Amharisch-Studentin, als sie als Sprachmittlerin für eine Delegation junger Äthiopier in die Pionierrepublik "Wilhelm Pieck" geschickt wurde. Shimelis erinnert sich noch an sie, ab dem Zeitpunkt, an dem er die Interflugmaschine verließ.
Weiterlesen

Musikgeschichte

Rammstein – Aus der Ost-Punkszene in die Welt

17.10.2017 von Sören Marotz
Nach 1989 wollte zunächst keiner mehr Ostrock hören. Die Popularität der Bands der eigenen Jugendzeit wie Silly und Co. stieg erst ab Mitte der 1990er Jahre wieder an. Auf dem gesamtdeutschen Markt konnten sich nur wenige Gruppen mit ostdeutschen Wurzeln dauerhaft etablieren. Eine davon ist Rammstein. 
Weiterlesen

Objekt der Woche

Besondere Objekte aus unserer Sammlung

16.10.2017 von Nina Krasemann
Die Sammlung des DDR Museum umfasst rund 300.000 Objekte, die fast jeden Bereich des Lebens in der DDR abdecken. Einige sind skurril, andere spannend, selten, antik, interessant oder wertvoll. Manche von ihnen stechen besonders hervor. Vier Stücke möchte ich Ihnen heute im Blog vorstellen.
Weiterlesen

Objekt der Woche

Schule in der DDR - Teil 1

15.10.2017 von Jörn Kleinhardt
In dieser Blogserie soll es nicht um das Schulsystem in der DDR, sondern vielmehr um Objekte gehen die typisch für den Schulalltag waren. Einige dieser Objekte gibt es in gleicher oder ähnlicher Form bis heute.
Weiterlesen

Reisen

Bautzen

14.10.2017 von Esra Kurtoglu
Bautzen liegt im Osten von Sachsen an der Spree und ist die zweitgrößte Stadt in der Oberlausitz. Besonders bekannt ist Bautzen für seine Altstadt mit den vielen Türmen.
Weiterlesen

Zum Nachkochen

DDR-Rezepte: „Selbst ist der Mann! – Variationen um das Ei“

13.10.2017 von Janine Henschel
Die heute von uns ausgewählten Rezepte haben wir in der Kategorie „Selbst ist der Mann! – Variationen um das Ei“ ausfindig gemacht. Dort heißt es so schön: “Fangen Sie klein an: beim Ei! […], vom einfachen Eierkuchen bis zum raffiniert verfeinerten Eierfrikassee, […]. Dazu kommt, daß man beim Umgang mit rohen Eiern Behutsamkeit erlernt und Fingerspitzengefühl bekommt – und beides kann man auch in einer modernen Ehe gut gebrauchen!"
Weiterlesen

Für Sie gelesen

Der Palast der Republik

12.10.2017 von Melanie Alperstaedt
Das heute vorgestellte Buch erzählt die Geschichte des Palastes der Republik in Zeitzeugengeschichtem, Bildern und Dokumenten.
Weiterlesen

Veranstaltung

Carlo Jordan im DDR Museum

11.10.2017 von Melanie Alperstaedt
Bei unserer gestrigen Veranstaltung war Carlo Jordan, DDR-Bürgerrechtler und Mitbegründer der Grünen Partei, zu Gast.
Weiterlesen

Ein Ausflug in die DDR - "Die Reise meines Lebens"

Kapitel 4: Abflug mit der Interflug

10.10.2017 von Michael Geithner
Erinnert ihr euch noch an euren ersten Flug? Nachdem Shimelis Vater Ende der 70er Jahre nicht aus dem Krieg Äthiopiens gegen Somalia zurückkehrte, wurde er in einem speziellen Camp für Kinder untergebracht. Jahrelang hoffte er darauf für eine der Delegationen, die ein anderes Land besuchen durften, ausgewählt zu werden. Endlich war es soweit und Shimels wurde in die DDR entsadt. Wie reiste man 1987 von Äthiopien in die DDR? Shimelis erinnert sich noch allzu gut...
Weiterlesen

Das Leben in der DDR und nach der Wende

"Wendepunkte" – Das Kartenspiel

09.10.2017 von Nina Krasemann
Ob im familiären Spielkreis oder im Rahmen des Schulunterrichts – mit „Wendepunkte“ lernen Sie spielerisch das Leben in der DDR und nach der Wende kennen. Ein schnelles, einfaches Spiel, das ein Stück deutsch-deutsche Geschichte vermittelt.
Weiterlesen

Zum Nachmachen

Heiße Kaffeevariationen mit Schuss

06.10.2017 von Janine Henschel
Gehören Sie auch zu den Kaffeetrinkern, die Ihren Kaffee seit vielen Jahren so trinken, wie sie es gewohnt sind – als Filterkaffee, als gebrühte Kaffee oder vielleicht noch als Mokka? Aber dafür ist die kleine braune Bohne eigentlich viel zu Schade. Vielleicht probieren Sie mal eines der nachfolgenden Rezepte.
Weiterlesen

Objekt der Woche

Exoten aus der Sammlung - Teil 3

05.10.2017 von Jörn Kleinhardt
Im Sammlungsbestand des DDR Museum befinden sich zahlreiche Objekte, die nicht unmittelbar aus der DDR stammen aber durchaus im Zusammenhang mit der DDR stehen. Ein paar dieser Exoten will ich Ihnen heute erneut vorstellen.
Weiterlesen

Aus dem DDR Museum

Voll der Osten

04.10.2017 von Dr. Stefan Wolle
Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur bietet unter dem Titel „Voll der Osten. Leben in der DDR“ eine Ausstellung mit Fotos von Harald Hauswald und Texten von Stefan Wolle, dem wissenschaftliche Leiter des DDR Museum, an. Dieser berichtet, was die Arbeit an der Ausstellung für ihn persönlich bedeutet hat.
Weiterlesen

Ein Ausflug in die DDR - "Die Reise meines Lebens"

Kapitel 3: Neue Horizonte

03.10.2017 von Michael Geithner
Shimelis Haile Aga wurde in den chaotischen Zeiten des Krieges in Äthiopien geboren. Wie viele andere Kinder, deren Familien dem Krieg zum Opfer fielen, wurde auch er in ein Camp, eine Art Kinderheim, geschickt. Einige der Kinder dort durften an Austauschprogrammen in andere sozialistische Länder der Welt teilnehen. Nach Jahren des Wartens, kam auch Shimelis irgendwann an die Reihe, allerdings lief alles anders, als erwartet.
Weiterlesen

Aus dem Shop

Neue Produkte im Museumsshop

02.10.2017 von Nina Krasemann
Das DDR Museum ist stets bemüht seinen Besuchern einen spannenden Aufenthalt zu gestalten. Daher herrscht auch im Museumsshop kein Stillstand. Die Produktpalette wächst stetig und wird vielfältiger. Im letzten halben Jahr haben viele neue Produkte einen Platz in den Regalen des Shops gefunden. Einige werden Ihnen heute im Blog vorgestellt.
Weiterlesen

Tickets ohne Warteschlange ab € 8,50   Jetzt kaufen »