Blog

Musikgeschichte

Die „Pappe“ - staatliche Spielerlaubnis für Musiker

15.08.2017 von Sören Marotz
Normalerweise werden Musiker gefragt, wie oft sie ihr neues Album schon verkauft haben oder wie viele Zuhörer beim letzten Konzert waren. In der DDR stand aber zuerst mal die Frage der Spielerlaubnis bzw. der Zulassung im Vordergrund.
Weiterlesen

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen