Blog

Gedenken

Der Berliner Mauerweg – ein Ort des Erinnerns der etwas anderen Art

14.01.2014 von Valerie Holbein
Einmal im Monat stellen wir an dieser Stelle Orte vor, die sich mit dem Gedenken und Erinnern an die DDR beschäftigen.
Weiterlesen

Für Sie gelesen

Die “Chronik der Wende” - Ein tolles Buch für alle Leser, die Details lieben!

01.10.2013 von Melanie Alperstaedt
Heute möchte ich Ihnen ein Buch vorstellen, welches mir aufgrund der Detailtreue sehr gut gefällt. Es handelt sich um das Buch „Chronik der Wende" von Hannes Bahrmann und Christoph Links. Es ist im Ch. Links Verlag erschienen und war damals als Begleitbuch zu einer ARD-Dokumentation gedacht.
Weiterlesen

Veranstaltung

Bericht von der Info-Meile der Zeitgeschichte

15.08.2011 von Melanie Alperstaedt
Die zentralen Feierlichkeiten zum Gedenken an die Maueropfer und den Mauerbau am 13. August 1961 fanden an der Mauergedenkstätte in der Bernauer Straße hier in Berlin statt. Dort gab es auch eine "Info-Meile der Zeitgeschichte", auf der sich viele Institutionen der Geschichtsaufarbeitung vorstellten.
Weiterlesen

Presse

Grafitti an der East Side Gallery

18.06.2010 von Melanie Alperstaedt
Gestern habe ich in der Zeitung einen Artikel gelesen, der mich sehr geärgert hat. Vor sieben Monaten für 2,2 Millionen Euro saniert, sind jetzt bereits schon wieder seit einiger Zeit Grafitti an der East Side Gallery zu finden. Finanziert wurde die Sanierung damals durch Bundes- und Landesmittel, durch Gelder des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und der Deutschen Klassenlotterie Berlins.
Weiterlesen

Presse

Spannende Politik: Bereits zwei Jahre vor dem Fall der Mauer wollte Gorbatschow Honecker stürzen

19.08.2009 von Melanie Alperstaedt
Politik kann so spannend sein! Seit gestern geht es durch die Medien: Gorbatschow war schon Jahre vor dem Mauerfall nicht mehr von Honecker überzeugt und wollte ihn durch einen reformfreudigeren Politiker ersetzen.
Weiterlesen

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen