Zum Nachkochen

Obstsalate mit winterlichen Früchten

Als Bestandteil eines festlichen Menüs oder für Zwischendurch – ein Obstsalat mit frischen Früchten liefert in der kalten Jahreszeit die nötigen Vitamine und schmeckt dazu auch noch sehr lecker. Die Salate können Sie außerdem mit Joghurt, Quark, Nüssen, Fruchtsoßen oder auch Likören verfeinern. von Janine Henschel (01.12.2017)

Herbstlicher Obstsalat

Zutaten:

  • 200 g Pflaumen
  • 2 Birnen
  • 1 Strunk Weintrauben
  • Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1/8 Liter Weiß- oder Apfelwein
  • Zitronensaft

Zubereitung:

  1. Die Pflaumen und Birnen zerkleinern und mit Weinbeeren und Zucker nach Geschmack locker vermengen
  2. Eigelb, Weißwein und etwas Zitronensaft gut verrühren und den Salat damit anrichten
  3. Nach Belieben kann der Salat mit gehackten Nüssen oder Mandeln verfeinert werden

Pikanter Birnensalat

Zutaten:

  • 2 Birnen
  • 2 Pfirsiche
  • 250 g magerer gekochter Schinken
  • 2 bis 4 EL gehackte Mandeln oder Kokosraspeln
  • Zitronensaft, Öl, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Birnen, Pfirsiche und den Schinken in kleine Würfel und mit den Mandeln locker vermengen
  2. Zitronensaft, Öl und Pfeffer dazugeben
  3. Gut durchziehen lassen und kühl servieren

Quelle: „Leckere Salate“, Verlag für die Frau, Leipzig, 1971

 

Mehr zum Thema

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen