Zum Nachkochen

Eisgekühlte Kaffeespezialitäten nach DDR-Rezeptur

Ein köstliches Getränk mit Kaffee darf an keinem Sonntag fehlen. Ob im Café, im Garten oder auf der Terrasse – mit unseren koffeinhaltigen Sommergetränk-Rezepten kann man den Tag im Freien so richtig genießen.
von Janine Henschel (11.08.2017)

Englischer Eiskaffee

Zutaten
60 g gemahlener Kaffee
4 Tassen kochendes Wasser
4 Portionen Vanilleeis
125 ml Schlagsahne


Zubereitung

  • zunächst den Kaffee brühen oder filtern und kaltstellen
  • nach Erkalten des Kaffees das Vanilleeis auf 4 große Gläser verteilen, so dass sie ca. bis zu einem Drittel befüllt sind
  • den möglichst eiskalten Kaffee auf das Eis gießen und das Ganze mit steifgeschlagener, leicht gesüßter Schlagsahne garnieren
  • mit Waffel, Trinkhalm und einem Teelöffel servieren


Eskimokaffee

Zutaten:
60 g gemahlener Kaffee
4 Tassen kochendes Wasser
4 Portionen Mokkaeis
5 EL flüssige Schokolade

Zubereitung:

  • den gefilterten Kaffee abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen
  • den eisgekühlten Kaffee, das Eis und die flüssige Schokolade mit der Hand oder elektrisch gutverrühren, bis eine dickflüssige, sahneartige eiskalte Flüssigkeit entsteht
  • das Getränk nun in hohe Gläser füllen, mit einem Trinkhalm und einer Waffel servieren


Quelle: Kaffee oder Tee, Verlag für die Frau, Leipzig

Mehr zum Thema