Aus der Sammlung

DDR-Bildband: »DDR in Objekten 1949-1990. Freizeit, Kultur, Reisen«

Mit dem zweiten DDR-Bildband der Trilogie »DDR in Objekten 1949-1990« gibt das DDR Museum einen einmaligen Einblick in die weltweit größte museale DDR-Sammlung in den Bereichen Freizeit, Kultur und Reisen. von Vanessa Jasmin Lemke (29.09.2020)

Zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung veröffentlicht das DDR Museum mit »DDR in Objekten 1949-1990. Freizeit, Kultur, Reisen« den zweiten von insgesamt drei Sammlungsbänden. Auf 400 Seiten werden über 1.100 Objekte zu den Themen Freizeit, Kultur und Reisen präsentiert, wissenschaftlich aufgearbeitet und historisch eingeordnet. Alle Artefakte stammen aus der weltweit größten musealen DDR-Sammlung.

Das deutsch- sowie englischsprachige Standardwerk ist exklusiv und in limitierter Auflage im Museumsshop sowie im Online-Shop des DDR Museum für 100 Euro erhältlich. 

Die Bildbände »DDR in Objekten 1949-1990« geben Einblicke in die für die Öffentlichkeit nicht zugänglichen Sammlungen des DDR Museum.

Die Objekte aus vierzig Jahren DDR werden durch Texte des Zeitzeugen und wissenschaftlichen Leiters des Museums, Dr. Stefan Wolle, sowie des Wirtschaftsautoren Quirin Graf Adelmann v.A. ergänzt. Auf unterhaltsam-informative Art erzählen sie vom Alltagsleben sowie der Wirtschafts- und Produktgeschichte dieses vergangenen Staates und stellen die historische Bedeutung der Artefakte heraus.

35 besondere DDR-Objekte im zweiten DDR-Bildband

Insgesamt werden 35 Objekte aufgrund ihrer besonderen Bedeutung und ihrer spannenden Geschichte auf einer eigenen Doppelseite hervorgehoben. Dazu gehören beispielsweise die Schallplatte »Weihnachten in Familie« des VEB Deutsche Schallplatten Berlin, das Comicheft »Mosaik« aus dem Verlag Junge Welt Berlin, ein Gartenzwerg hergestellt im VEB Terrakotta Gräfenroda, das Campingzelt »Minipack I« vom VEB Kunststoff- und Textilverarbeitungswerk Pouch  oder Friedrich Hagens Buch »Baden ohne«, das im VEB Tourist Verlag Berlin/Leipzig erschien.

Inhaltsverzeichnis

DDR-Bildbände für Geschichts- und Designinteressierte

Geschichts- sowie Designinteressierte kommen mit diesem Werk gleichermaßen auf ihre Kosten: Die Reihe »DDR in Objekten 1949-1990« eignet sich sowohl für diejenigen, die den vergangenen Staat aus einer neuen Perspektive kennenlernen wollen, als auch für Personen, die ihr Wissen erweitern möchten. Ein Glossar mit Fachbegriffen sowie ein Index über alle genannten Produkthersteller erleichtern den Überblick über die komplexe Geschichte.

Der erste DDR-Bildband zu den Themen Alltag, Heim und Konsum erschien im Juli 2020 und kann im Museumsshop vor Ort oder im Online-Shop erworben werden. Der dritte und letzte DDR-Bildband zu Arbeit, Wirtschaft sowie Politik wird im Frühjahr 2021 folgen.

Beispielseite Weihnachten

Die Fakten

  • Produkt: zweiter Band der Trilogie »DDR in Objekten 1949-1990« mit deutsch- und englischsprachigen Texten
  • Titel: »DDR in Objekten 1949-1990. Freizeit, Kultur, Reisen« / »GDR in Objects 1949-1990. Leisure, Culture, Travel«
  • Herausgeber: DDR Museum: Quirin Graf Adelmann v.A., Gordon Freiherr von Godin
  • Verlag: DDR Museum Verlag GmbH
  • Autoren: Quirin Graf Adelmann v.A., Dr. Stefan Wolle
  • Erscheinungsdatum und Verfügbarkeit: 1. Oktober 2020 im Shop und Online-Shop des DDR Museum
  • ISBN-Nummer: 978-3-939801-48-1
  • abgebildete Objekte: über 1.100
  • Umfang: 400 Seiten
  • Preis: 100 Euro
  • Auflage: 1., limitierte Auflage à 4.000 Stück
  • weitere Bände der Reihe: »DDR in Objekten 1949-1990. Alltag, Heim, Konsum«/»GDR in Objects 1949-1990. Daily Life, Home, Consumption«, »DDR in Objekten 1949-1990. Arbeit, Wirtschaft, Politik«/»GDR in Objects 1949-1990. Work, Economy, Politics« (Frühjahr 2021)

Einblicke in die Sammlung des DDR Museum

Mit der Reihe #unboxingDDR stellen wir regelmäßig Objekte in kurzen Erklärvideos auf YouTube vor. Darunter sind auch Objekte aus den Bildbänden, wie z.B. der Schachcomputer »Chess Master«, die Kamera »Beroquick KB 135«, das Handrühr- und Mixgerät »Komet RG 5« oder das Radio »Stern Sport«.

Alle Objekte aus den Büchern sind auch online zur Verfügung gestellt. Hier gelangen Sie zur Online-Objektdatenbank. Fügen Sie einfach die Inventarnummern, die Sie über den jeweiligen Bildbeschreibungen in »DDR in Objekten 1949-1990« finden, in die Suchleiste ein, um noch mehr zu entdecken. Mehr als 12.000 Objekte aus unserer Sammlung sind mit Bildern und Beschreibungen online verfügbar.

Online-Shop

Cover
Beispielseite Bücher
Beispielseite Kameras
Luftkissenrasenmäher

besonderes Objekt: Luftkissenrasenmäher Turbo 42 G (um 1985), VEB Turbowerke Meißen

Trainingsanzug Olympiamannschaft der DDR

besonderes Objekt: Trainingsanzug Olympiamannschaft der DDR (1976), Porolastic-Werke Büsing & Co. Reutlingen

Bücher Jugendweihe

besondere Objekte: Bücher zur Jugendweihe (1974/1977/1985), Verlag Neues Leben Berlin 

Buch Erik Neutsch: Spur der Steine

besonderes Objekt: Buch Erik Neutsch: Spur der Steine (21. Auflage 1977), Mitteldeutscher Verlag Halle (Saale)

Gastmahl des Meeres

besondere Objekte: Speisekarte/Teller Gastmahl des Meeres (1969/um 1975) Volkseigene Gaststätten- und Hotelorganisation (HO) Berlin/VEB Porzellanwerk Colditz

Mehr zum Thema

Tickets sind auch an der Tageskasse erhältlich.

Online-Tickets