Podcast

Staatsbürgerkunde Podcast – Schnittmuster

In dieser Folge des Staatsbürgerkunde-Podcasts spricht Martin Fischer mit seinen Gästinnen über Modekollektionen in der DDR aus der Sicht einer Schnittkonstrukteurin sowie über die Traditionsmarke des Sandmännchens und dessen Kleider. von Martin Fischer (04.03.2020)
Nähmaschine Industrienähmaschine mit Holztisch

Abb.: Nähmaschine im Tisch ©Martin Fischer

Bunte Knöpfe bis Knopfaugen – DDR-Mode und Sandmännchen

Stylish geht's los in der neuen Folge des »Staatsbürgerkunde« Podcast. Gästin Christine berichtet aus der Modewelt der DDR und ihrer Arbeit bei der Jugendmode und als Schnittkonstrukteurin im Modeinstitut der DDR. Für den Staatsbürgerkunde Podcast blickt Christine zurück auf eine Zeit in der blaue Freizeithosen noch als Synonym für Jeans verwendet und mit Marken wie Wiesent die ersten eigenen DDR-Produktionen hergestellt wurden. Sie erzählt von den großen Modeschauen des Landes im Haus des Lehrers am Alexanderplatz in Berlin und der grenzenlosen Kreativität, die aufgrund der begrenzten Mittel entstand. Im Gespräch verrät sie außerdem, warum weiße Jeans nix für Leipzig waren, warum Langeweile die Kreativität fördert und warum sie später Puppenkostüme sowie Puppen für das Sandmännchen im Mahlsdorfer Fernsehstudio gebastelt hat.

Auch die zweite Gästin hat mit dem Sandmännchen beruflich zu tun: Nina Paysen war als Redakteurin beim RBB (Rundfunk Berlin Brandenburg) verantwortlich für die Produktion von 13 neuen Folgen mit dem frechen Kobold Pittiplatsch – einer echten Institution des DDR-Kinderfernsehens. Wie man einen solchen Klassiker mitsamt seinen Freund*innen Moppi und Schnatterinchen behutsam modernisiert erzählt Nina Paysen in der neuen Episode des Staatsbürgerkunde Podcasts.

Und natürlich stöberte ich auch wieder durch das Archiv des DDR Museum, diesmal mit dem Volontär Mark, der passend zur Folge zwei spannende Objekte ausgesucht hat, die ihr in der Online-Objektdatenbank des DDR Museum parallel zum Hören anschauen könnt (siehe rechte Spalte). 

 

Viel Spaß beim Hören:

Hier gibt es die Übersicht aller Podcast-Folgen des Staatsbürgerkunde Podcast im Rahmen dieses Blogs. 

 

Auf seiner Website Staatsbürgerkunde veröffentlicht Martin Fischer regelmäßig seine neuesten Podcasts rund um das Leben in der ehemaligen DDR. Der Podcast wurde 2016 mit dem Grimme Online Award nominiert.

Mehr zum Thema

Tickets sind auch an der Tageskasse erhältlich.

Online-Tickets