Veranstaltungen

Veranstaltungen des DDR Museum

Regelmäßig finden im Konferenzraum des DDR Museum Veranstaltungen mit thematischem DDR-Bezug statt. Lesungen, Theater, Konzerte oder Podiumsdiskussionen – Das Veranstaltungsprogramm zeichnet sich durch seine Vielfältigkeit aus.

Sie möchten eine Veranstaltung in Kooperation mit dem DDR Museum planen? Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Idee an den Wissenschaftlichen Leiter, Dr. Stefan Wolle, unter stefan.wolle@ddr-museum.de. Vielen Dank.

In unserem Veranstaltungsarchiv können Sie in vergangenen Veranstaltungen stöbern. Die (Live)-Mitschnitte der Veranstaltungen können Sie in unserer YouTube-Playlist ansehen.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.

Sie suchen eine Location für Ihr Event?

Das DDR Museum bietet Ihnen Räumlichkeiten im historischen Zentrum Berlins. 

Mehr»

Laden Sie sich das aktuelle Veranstaltungsprogramm als PDF-Datei herunter:

Walter Ulbricht – ein kommunistischer Diktator

Ilko-Sascha Kowalczuk stellt den zweiten Band seiner Ulbricht-Biografie vor.
Weiterlesen

Vortrag mit Objekten »DDR gegen BRD«

Rückblick auf sechs deutsch-deutsche Fußballspiele.
Weiterlesen

Eröffnung der Sonderausstellung »Die Ostsee«

Urlaubsziel, Grenzgebiet, Sehnsuchtsort – Eröffnung der Sonderausstellung in Kooperation mit der SUPERillu.
Weiterlesen

Bildervortrag »Golfstrom in den Osten«

Wie Käfer, Golf und Bulli in die DDR kamen.
Weiterlesen

Lange Nacht der Museen

Das DDR Museum präsentiert sich unter dem Motto »Come in and Coming Out«.
Weiterlesen

Vortrag und Gespräch »Mut zur Freiheit«

Ilko-Sascha Kowalczuk stellt sein neues Buch »Freiheitsschock« vor.
Weiterlesen

Musikalisches Programm »Liebe zwischen Ost und West«

Musikalisch-Literarisches Programm zum 35. Jahrestag des Mauerfalls.
Weiterlesen

Bildvortrag »Der Berliner Dom«

Ein Bauwerk im Herzen der Stadt.
Weiterlesen