FacebookTwitterGoogleYoutubePinterest
facebooktwittergoogleyoutubepinterest
Menü für Lehrer, Gruppenbesucher und Wiederverkäufer Informationen für Lehrer und Pädagogen Information für Gruppenbesucher Informationen für Wiederverkäufer
Suchen
Aktive Sprache: Deutsch
Switch to the english version

Objektansicht

Inventarnummer: 1001614
Sammlungsbereich: Bekleidung
Themengebiet: Wirtschaft, Jugend
Objektbezeichnung: Puppe "agra"
VorschauVorschauVorschau
Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.
Beschreibung: "Werbefigur/Püppchen der Landwirtschaftsausstellung "agra", "Marlies", Kunststoff mit Kleidung, Kopftuch, Schuhe, Bluse und Hose, bewegliche Arme und Beine, http://www.zarzura.de/werbefiguren/katalog.html#ref0"
Verwendung: Die DDR-Landwirtschaft präsentierte sich seit 1950 alljährlich auf der Landwirtschaftsausstellung Agra in Markkleeberg bei Leipzig. Die Puppe Marlies war seit 1967 eine der Werbefiguren der Ausstellung, erhielt aber keine zentrale Funktion bei der Werbung. Sie symbolisierte den weiblichen Anteil an der industrialisierten Agarproduktion, und steht damit sowohl für den technischen Fortschritt, die kollektive Landwirtschaft und die Gleichberechtigung der Frau.
Zustand: Gut
Abmessungen: 20cm x 6cm x 8cm (LxTxB)
Material: Kunststoff, Textil
Standort: Dauerausstellung