DDR Museum veröffentlicht neuen "DDR-Führer"

Geschichte zum Lesen
DDR Museum veröffentlicht den »DDR-Führer. Das Buch zur Dauerausstellung«

Berlin, den 22.08.2017 – Heute erscheint im DDR Museum Verlag der »DDR-Führer. Das Buch zur Dauerausstellung« in deutscher und englischer Sprache. Für 5,90 € ist er der ideale Begleiter durch die interaktive Dauerausstellung des DDR Museum und bietet auf seinen 199 Seiten zahlreiche Informationen über das Leben in der DDR. 66 spannende Kapitel, geschrieben von den Experten des DDR Museum, werden von über 200 Fotos und Grafiken ergänzt.

Eine besondere Rolle spielen die insgesamt 17 Leitobjekte aus der Ausstellung, anhand derer interessante Aspekte der DDR-Geschichte geschildert werden. Prägnante, unterhaltsame und trotzdem lehrreiche Texte der insgesamt drei Autoren nehmen die Leser mit auf eine kurzweilige Zeitreise durch einen längst vergangenen Staat. So ist der »DDR- Führer« ein Ausstellungsführer und gleichzeitig auch als Grundlagenliteratur über das Leben in der DDR nutzbar. Der »DDR-Führer« erscheint als eines der wenigen fremdsprachigen Bücher zum Thema »Leben in der DDR«. Die Übersetzung in Italienisch, Spanisch und Französisch ist bereits in Planung.

  • Titel: »DDR-Führer. Das Buch zur Dauerausstellung« und »DDR-Guide. A Companion to the Permanent Exhibition«

  • 66 Kapitel auf 199 Seiten, über 200 Fotos und Grafiken

  • Autoren: Sören Marotz (Ausstellungsleiter), Elke Sieber (Wissenschaftliche

    Mitarbeiterin) und Dr. Stefan Wolle (Wissenschaftlicher Leiter)

  • Erhältlich für 5,90 € im Shop des DDR Museum und im regulären Buchhandel

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen