DDR Museum ist beliebteste Attraktion Berlins

Berlin, 13. Oktober 2020 – Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) veröffentlichte Ende September 2020 die Ergebnisse einer Online-Umfrage zu den 100 beliebtesten Reisezielen internationaler Gäste in Deutschland. Das DDR Museum ist stolz, als bestbewertete Attraktion Berlins und insgesamt auf dem 47. Platz des gesamten Rankings gelistet zu sein. Hier erhalten Sie einen Überblick über alle Ergebnisse.  

Laut einer Pressemitteilung der DZT haben sich zwischen November 2019 und Juli 2020 mehr als 13.000 Personen aus 50 Ländern an der Umfrage nach den TOP 100-Zielen Deutschlands beteiligt. Trotz der Corona-Pandemie und den dazugehörigen Reisebeschränkungen beschäftigen sich potentielle internationale Gäste mit dem Reiseland Deutschland, heißt es weiter darin. 

Das DDR Museum feierte am 15. Juli 2020 seinen 14. Geburtstag und kann seit 2012 jährlich weit mehr als ein halbe Million Besucher*innen aus Berlin, Deutschland und der ganzen Welt begrüßen. Als eines der ersten Häuser der Stadt öffnete es nach sieben Wochen der Schließung im Zuge der Beschlüsse des Berliner Senats im Kampf gegen die Verbreitung von Covid-19 Anfang Mai wieder seine Pforten. Seitdem eröffnete es nicht nur die kleine Sonderausstellung »Palast der Republik«, sondern veröffentlichte auch die ersten beiden Bände der Sammlungstrilogie »DDR in Objekten 1949-1990«, in denen die weltweit größte museale DDR-Sammlung wissenschaftlich aufgearbeitet präsentiert wird.   

Tickets sind auch an der Tageskasse erhältlich.

Online-Tickets