Digitale Gespräche mit Zeitzeug*innen

Die Gespräche mit Zeitzeug*innen bieten die Möglichkeit, Geschichte hautnah zu erleben. Sie berichten von ihrem Leben in der DDR und ermöglichen es den Schüler*innen direkt Fragen zu stellen. 

Für die meisten Themenbereiche können passende Gesprächspartner*innen vermittelt werden, die ihre Erlebnisse aus dem Alltagsleben in der DDR, dem Schulunterricht, Arbeitsleben bis hin zu oppositioneller Tätigkeit und Stasihaft teilen.

Unsere Preise für Gespräche mit Zeitzeug*innen

60 Minuten für Schüler*innen

Deutsch 55Fremdsprachen 75

90 Minuten für Schüler*innen

Deutsch 75Fremdsprachen 95

Janine Henschel

Leiterin Besucherbetreuung

(montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr)

T: +49 30 847 123 7-32
F: +49 30 847 123 7-39

besucherbetreuung@ddr-museum.de

Buchung und Vorbereitung

Alle wichtigen Informationen für Ihre Buchung finden Sie in unseren Bildungsangeboten. Wir bieten Ihnen gern kostenlose Quizfragebögen zum Download an, mit denen Ihre Schüler*innen die Ausstellung eigenständig entdecken können. Die Lösungen erhalten Sie an der Kasse.

Für die inhaltliche Vorbereitung Ihres Besuchs bieten wir Ihnen für 2,99 € in unserem Onlineshop den Ausstellungsführer (»DDR-Führer«) des DDR Museum als  E-Book an. 

Gruppe anmelden