Blog

Ausstellung

Das Wohnzimmer - Teil 4: Anfassen, Anhören, Anschauen, Abstimmen...

26.10.2016 von Michael Geithner
Technik im Museum ist nichts Neues mehr, Interaktivität hingegen immer noch aufregend und verhältnismäßig unerforscht. Geschichte unterhaltsam, einzigartig und zum Mitmachen einladend zu vermitteln ist die Antwort des DDR Museum auf die Frage: “Warum sollte man das DDR Museum besuchen?” Hier sind vier gute Gründe.
Weiterlesen

Veranstaltung

"Lachen gegen die Ohnmacht - DDR-Witze im Visier der Stasi"

11.10.2016 von Martin Klötzke
Am 06. Oktober 2016 wurde das Buch „Lachen gegen die Ohnmacht – DDR-Witze im Visier der Stasi“ im Besucherzentrum vom DDR Museum vorgestellt. Zu Gast waren der Autor Bodo Müller und der Verleger Dr. Christoph Links, der zugleich durch den Abend moderierte.
Weiterlesen

News

Das DDR Museum ist auf Platz 36. der beliebtesten Attraktionen in Deutschland

10.10.2016 von Maria Bartholomäus
Die DTZ (Deutsche Tourismus Zentrale) lässt jedes Jahr internationale Gäste über die beliebtesten Attraktionen in Deutschland abstimmen. Für das Jahr 2016 wurde das DDR Museum auf den 36. Platz gewählt. Für diese tolle Platzierung möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bei allen Umfrageteilnehmern bedanken!
Weiterlesen

Ausstellung

Neuer Themenbereich "Sichtagitation" in der Dauerausstellung

30.09.2016 von Maria Bartholomäus
Das Jahr 2016 war und ist im DDR Museum von vielen Veränderungen geprägt: Am 27. August 2016 eröffnete das DDR Museum seinen dritten Ausstellungsteil „Alltag im Plattenbau“ im Rahmen der Langen Nacht der Museen. Da einige dieser Themen nun im neuen Teil „Alltag im Plattenbau“ untergebracht sind, ergibt sich daraus die Möglichkeit, die bestehende Ausstellung um einige neue Aspekte zu bereichern. Dazu zählt auch das neue Thema "Sichtagitation", welches ich Ihnen im folgenden Text näher vorstellen möchte.
Weiterlesen

Ausstellung

Die Küche - Teil 4: Unsichtbares sichtbar machen

27.09.2016 von Michael Geithner
In der neuen Ausstellung des DDR Museum "Alltag im Plattenbau" gibt es hinter jeder Tür etwas zu entdecken und nicht selten entdeckt man dabei ein technischens Highlight. Diese Blogreihe beleuchtet die Installationen der rekonstruierten WBS-70-Wohnung von ihrer technischen Seite.
Weiterlesen

Ausstellung

Neuer Themenbereich: "Bückware" in der Dauerausstellung

26.09.2016 von Maria Bartholomäus
Das Jahr 2016 war und ist im DDR Museum von vielen Veränderungen geprägt: Am 27. August 2016 eröffnete das DDR Museum seinen dritten Ausstellungsteil „Alltag im Plattenbau“ im Rahmen der Langen Nacht der Museen. Da einige dieser Themen nun im neuen Teil „Alltag im Plattenbau“ untergebracht sind, ergibt sich daraus die Möglichkeit, die bestehende Ausstellung um einige neue Aspekte zu bereichern. Dazu zählt auch das neue Thema "Bückware", welches ich Ihnen im folgenden Text näher vorstellen möchte.
Weiterlesen

Veranstaltung

Schäfers Stündchen: Christel Bodenstein

22.09.2016 von Jörn Kleinhardt
Am Dienstag hatten wir im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Schäfers Stündchen“ die Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin Christel Bodenstein zu Gast. In einem sehr kurzweiligen Gespräch mit dem Gastgeber und Schauspieler Alexander G. Schäfer bekamen die Besucher Einblicke in das abwechslungsreiche und spannende Leben eine Filmstars in der DDR.
Weiterlesen

Ausstellung

Die Küche - Teil 3: Die Perspektive der Kuratorin

20.09.2016 von Elke Sieber
Nachdem die Küche bereits aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet wurde, habe ich heute als Kuratorin des Raumes die Möglichkeit, Ihnen die inhaltlichen Aspekte des Raumes näherzubringen. Selbstverständlich kann dies das eigene Erlebnis der Ausstellung nicht ersetzen, aber ich möchte Sie heute neugierig darauf machen, etwas über die Ernährungsweise, Konsum und Frauenrolle in der DDR zu lernen.
Weiterlesen

Ausstellung

Die Küche - Teil 1: Ein erster Eindruck

06.09.2016 von Melanie Alperstaedt
Herzlich willkommen zu unserer neuen Blogserie, in der wir immer einen Monat lang einen Raum unseres neuen Ausstellungsteils vorstellen. Verschiedene an der Ausstellung beteiligte Teammitglieder beleuchten aus unterschiedlicher fachlicher Perspektive die neuen Ausstellungsräume. Im September geht es los mit der Küche der WBS 70-Wohnung, die Sie seit Beginn des Monats im neuen Ausstellungsteil besichtigen können.
Weiterlesen

Ausstellung

Schlafpritsche, Bückware und Sportabzeichen: Neue Themen in der Dauerausstellung

05.09.2016 von Maria Bartholomäus
 Am 27. August 2016 eröffnete das DDR Museum seinen dritten Ausstellungsteil „Alltag im Plattenbau“. Der neue Bereich ist einer WBS70-Plattenbauwohnung nachempfunden und thematisiert in den verschiedenen Räumen unterschiedliche Aspekte des Privatlebens in der DDR. Im Zuge dieser Erweiterung wird die bereits bestehende Dauerausstellung thematisch angepasst: Das heißt, einige Themen werden durch neue Bereiche ersetzt. Im folgenden Text erfahren Sie, welche das sein werden!
Weiterlesen

Ausstellung

Alltag im Plattenbau - neuer Ausstellungsteil

01.09.2016 von Elke Sieber
Zur Langen Nacht der Museen in Berlin am 27. August 2016 war es endlich soweit: Das DDR Museum öffnete die Eingangstür zur Plattenbauwohnung, dem neuen Ausstellungsteil, der seit über 1,5 Jahren geplant und vorbereitet wurde.
Weiterlesen

Veranstaltung

Lange Nacht der Museen 2016 im DDR Museum

29.08.2016 von Maria Bartholomäus
Am letzten Samstag öffnete das DDR Museum seine Türen wieder bis tief in die Nacht: Unser Haus war eines von 77 Museen, die im Rahmen der 36. Langen Nacht der Museen insgesamt 28.000 Besucher begrüßten – davon waren allein 5400 bei uns zu Gast. Wie jedes Jahr gab es auch bei uns ein vielfältiges Rahmenprogramm und die besondere Atmosphäre der spätsommerlichen Nacht machte die Veranstaltung zu einem ganz besonderen Erlebnis!
Weiterlesen

Veranstaltung

Nachts im DDR Museum

26.08.2016 von Christina Hahn
Das DDR Museum präsentiert während der 36. Langen Nacht der Museen zum ersten Mal seinen neuen Ausstellungsteil.
Weiterlesen

Veranstaltung

Pressekonferenz zur Eröffnung des neuen Ausstellungsteils „Alltag im Plattenbau“

22.08.2016 von Maria Bartholomäus
Am letzten Freitag, den 19. August 2016, fand im DDR Museum eine Pressekonferenz zur Eröffnung der neuen Ausstellung statt, die im Zuge der Langen Nacht der Museen am 27. August 2016 eröffnet wird. Die lange Vorbereitungsphase von 1 ½ Jahren ist nun fast endgültig abgeschlossen und wir freuen uns darauf, auf zusätzlichen 270m² noch mehr Geschichte zum Anfassen zu zeigen!
Weiterlesen

Kooperation

Besuch aus Südkorea

15.08.2016 von Maria Bartholomäus
Das DDR Museum ist, neben seinen vielen anderen Aufgaben, auch Ansprechpartner für Wissenschaftler, Studierende oder interessierte Laien bezüglich sämtlicher Themen rund um die DDR. Dazu gehört auch auch die deutsche Wiedervereinigung beziehungsweise die Wendezeit. Kürzlich besuchten uns daher drei Kadetten aus Südkorea, die im Rahmen ihres Studiums über diese spannende Thematik forschen.
Weiterlesen

Veranstaltung

Erinnerungen aus der Hauptstadt der DDR – Jan Eik im DDR Museum

05.08.2016 von Melanie Alperstaedt
Am gestrigen Abend war jeder Stuhl des Besucherzentrums besetzt – der Bücherverkauf startete schon über eine halbe Stunde vor der Veranstaltung, die ersten Gäste kamen gar 40 Minuten vor Beginn. Jan Eik hatte sich als Gast angekündigt um sein neues Buch „Ost-Berlin wie es wirklich war“ (Jaron Verlag) vorzustellen.
Weiterlesen

Besonderes

Im DDR Museum-Outfit durch Berlin

01.08.2016 von Melanie Alperstaedt
Nicht jeder in Berlin weiß noch, was eine „Niethose“ oder eine „Rennpappe“ ist. Ab sofort sehen Sie diese und weitere Begriffe aus der DDR-Zeit auf den Gleisen rollen – denn eine Berliner S-Bahn fährt im DDR Museum-Look!
Weiterlesen

Besonderes

Pokémon Go im DDR Museum

25.07.2016 von Maria Bartholomäus
Seit einigen Wochen gibt es im DDR Museum eine weitere Attraktion: Das PokemonGo -Fieber ist auch in unserer Ausstellung zu spüren! Sowohl Besucher als auch Mitarbeiter haben Spaß an der Jagd nach den bunten Tierchen, die sich in der Ausstellung, den Büroräumen und der Spreepromenade vor dem DDR Museum verstecken.
Weiterlesen

Berlin Stars

Das neue Sparbuch ist da!

22.07.2016 von Alexandra Wallner
Hautnah vergangene Zeiten im Museum erleben, die Aussicht vom Berliner Fernsehturm genießen, den Tag im Theater ausklingen lassen und dabei auch noch sparen? Das Berlin Stars Sparbuch ermöglicht all das und noch viel mehr!
Weiterlesen

Veranstaltung

"Volkes Lied und Vater Staat"

21.07.2016 von Sarah Metscher
Vor knapp 2 Wochen durfte Wolfgang Leyn die Premiere seines Buches „Volkes Lied und Vater Staat“ beim traditionsreichen Rudolstadt-Festival feiern. Passender Weise, da es das jährlich stattfindende Festival mit seinen ca. 65.000 Besuchern ohne die mitreißende DDR-Folkszene wohl nie gegeben hätte.
Weiterlesen

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen