Blog

Objekt des Monats

Kinderkino Lilliput

16.08.2018 von Nina Krasemann
Kurzgeschichten auf Filmstreifen, ein Deckel, der als Leinwand dient und eine Kurbel, die alles in Bewegung setzt. Das sind die Merkmale des Kinderkinos „Liliput“.
Weiterlesen

„Sandmann, lieber Sandmann…“

28.06.2018 von Nina Krasemann
Der Sandmann begeistert seit vielen Jahren Kinder jeder Generation. Um mehr über ihn zu erfahren, lesen Sie weiter!
Weiterlesen

Aus dem Museum

Objektfotografie im DDR Museum

27.11.2017 von Nina Krasemann
Das Herzstück jeder Museumssammlung sind die Objekte. Um einen Überblick zu behalten was in der Sammlung vorhanden ist, wird jedes Objekt in eine Datenbank eingepflegt. Dafür wird es fotografiert, damit später auf den ersten Blick erkannt werden kann, um was für ein Objekt es sich handelt. 
Weiterlesen

Wie die Objekte ins Museum kommen

Die Arbeit in der Sammlung

30.10.2017 von Nina Krasemann
Viele fragen sich vielleicht, was hinter den Kulissen in einem Museum passiert. Der offensichtliche Part, die Ausstellung, ist natürlich das Kernstück eines Museums, doch wo kommen die Objekte her und was passiert mit denen, die nicht in der Ausstellung zu sehen sind? Antworten gibt es heute im Blog.
Weiterlesen

Objekt der Woche

Besondere Objekte aus unserer Sammlung

16.10.2017 von Nina Krasemann
Die Sammlung des DDR Museum umfasst rund 300.000 Objekte, die fast jeden Bereich des Lebens in der DDR abdecken. Einige sind skurril, andere spannend, selten, antik, interessant oder wertvoll. Manche von ihnen stechen besonders hervor. Vier Stücke möchte ich Ihnen heute im Blog vorstellen.
Weiterlesen

Werkschau an der HTW

DDR Objekte in Studentenhand

07.08.2017 von Nina Krasemann
Die HTW Berlin und das DDR Museum sind seit einiger Zeit Kooperationspartner. Die Hochschule hat sich vom DDR Museum Objekte geliehen, an denen die Studierenden das Inventarisieren lernen und üben sollen. Vor ein paar Wochen bereits präsentierten die Studierenden die Ergebnisse auf einer abendfüllenden Veranstaltung bei uns im Besucherzentrum und bekamen viel positives Feedback. Nun fand die alljährliche Werkschau an der HTW statt, bei der diese Ergebnisse ebenfalls vorgestellt wurden. Sammlungsleiter Jörn Kleinhardt hat sich ein Bild am Campus der HTW machen können und war als Besucher auf der Werkschau in Schöneweide unterwegs.
Weiterlesen

DDR-Design

Imme und Libelle - Döbelner Nützlinge in der Küche

19.07.2017 von Günter Höhne
Der Fachjournalist und Experte für die Produktgestaltung der DDR Günter Höhne schreibt für den Museumsblog des DDR Museums. Dieses Mal geht es um das Design der Küchengeräte Imme und Libelle.
Weiterlesen

Abwechslung muss sein

Eine neue Sonderausstellung entsteht

17.07.2017 von Nina Krasemann
Neben der Dauerausstellung, gibt es in vielen Museen regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen. Auch im DDR Museum können die Besucher diese zu wechselnden und interessanten Themen besuchen. Wie soe eine Ausstellung entsteht, ist Thema im heutigen Blogbeitrag. 
Weiterlesen

Der Berliner Kurier im DDR Museum

Ein Brief an Erich Honecker

10.07.2017 von Nina Krasemann
Der große Erfolg des Spendenaufrufs Anfang des Jahres hat das Interesse einiger Zeitungen geweckt. Unter anderem berichtete der Berliner Kurier über besondere Objekte unserer Sammlung und half dabei weitere zu erhalten.
Weiterlesen

Dominosteine zum Jubiläum des Mauerfalls

29.05.2017 von Maria Bartholomäus
Am 9. November 2009 wurde anlässlich des 20-jährigen Mauerfall-Jubiläums am Brandenburger Tor in Berlin das „Fest der Freiheit“ gefeiert. Überdimensionale, von Menschen aus aller Welt gestaltete Dominosteine wurden entlang des ehemaligen Mauerstreifens symbolhaft nacheinander zu Fall gebracht. Initiator dieser Aktion war die Kulturprojekte Berlin GmbH. Drei dieser individuell gestalteten Steine sind nun seit Kurzem Teil unserer Museumssammlung.
Weiterlesen

Das museale Objekt und seine Geschichte(n) – angehende Museologen erforschen Sammlungsbestände des DDR Museum

24.04.2017 von Maria Bartholomäus
Im Rahmen des Kooperationsprojekts zwischen dem DDR Museum und der HTW Berlin erschließen Studierende im 2. Semester der Museumskunde im Laufe eines Semesters bereits zum zweiten Mal ausgewählte Objekte aus dem vielfältigen Bestand des DDR Museum.
Weiterlesen

Sammlung

Wertvoller Zuwachs für die Sammlung des DDR Museum

10.04.2017 von Maria Bartholomäus
Die Sammlung eines Museums ist nie vollständig. In diesem Text stellen wir Ihnen besondere Neuzugänge vor, die kürzlich in die Sammlung des DDR Museum aufgenommen wurden.
Weiterlesen

Sammlung

Minibücher in der DDR – große Werke in kleinem Format

22.03.2017 von Maria Bartholomäus
Bei den sogenannten Miniaturbüchern handelt es sich um kleinformatige Bücher, die im ausgehenden 19. Jahrhundert verstärkt in Mode kamen. Auch zu DDR-Zeiten stellten sie ein beliebtes Sammelstück dar.
Weiterlesen

DDR-Design

Mit Bodenhaftung: OMEGA – das ostdeutsche Synonym für Staubsauger

23.02.2017 von Günter Höhne
Der Fachjournalist und Designexperte des ostdeutschen Designs Günter Höhne schreibt für den Museumsblog des DDR Museums. Diesmal ist das Thema Staubsauger in der DDR.
Weiterlesen

Das DDR Museum ist auf der Suche

Wir erweitern unsere Sammlung

17.01.2017 von Miriam Schaptke
Das DDR Museum bittet ehemalige DDR-Bürgerinnen und Bürger um Hilfe bei der Suche nach bestimmten Erinnerungsstücken: Je vielfältiger der Sammlungsbestand ist, desto abwechslungsreicher kann das DDR Museum zukünftige Ausstellungen gestalten und desto mehr Kulturgut können wir für die Nachwelt erhalten. Sportbekleidung, Jeans, originalverpackte Lebensmittel, die Schreibmaschine “Erika” oder Objekte aus dem Schulalltag sind gefragt. Genauso freut sich die Sammlungsabteilung über Einzelstücke: Fehlendes wurde in der DDR häufig durch Selbstgemachtes ersetzt. Kleidung, Schmuck, Möbel und Dekorationsartikel wurden mit viel Liebe und Geduld selbst hergestellt - wertvolle Schätze, die wir bewahren wollen.
Weiterlesen

DDR-Design

RG 28 - die Legende lebt! Vom Küchenwunder zum Filmhelden...

19.12.2016 von Günter Höhne
Günter Höhne, Experte für Industrielle Formgestaltung in der DDR, schreibt über das RG 28.
Weiterlesen

Die Garage – Teil 2: Viele Originale auf kleinem Raum

13.12.2016 von Maria Bartholomäus
Um den neuen Teil der Dauerausstellung des DDR Museum besser kennen zu lernen, stellen wir Ihnen die einzelnen Räume im Rahmen einer umfangreichen Blogreihe näher vor. In diesem Text geht es um die Garage, die sich direkt neben der Museumswohnung befindet. Als Sammlungsmitarbeiterin stelle ich Ihnen diesen Themenkomplex aus der Perspektive der Objekte und deren Geschichte(n) genauer vor. Einen Beitrag aus der Perspektive der Sammlung zur Museumsküche finden Sie hier.
Weiterlesen

Jetzt wird ausgepackt: Neues Videoformat „Unboxing DDR“

12.12.2016 von Maria Bartholomäus
Das DDR Museum hat im Rahmen seiner digitalen Vermittlungsarbeit ein neues Videoformat entwickelt. In der Reihe „Unboxing DDR“ werden historische Exponate in einminütigen Clips von Mitarbeitern der Sammlung vorgestellt. Ziel ist es, die Vielfalt von Originalen aus der DDR zu vermitteln und den Zuschauer Einblicke in die Sammlung des DDR Museum zu geben.
Weiterlesen

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen