Weihnachten im DDR Museum!

Auch wir sind inzwischen in der Adventszeit angekommen. Es ist bei uns schon Tradition, dass zu Weihnachten eine Vitrine neu bestückt wird und wir einen eigenen Weihnachtsbaum in der Ausstellung haben!
von Melanie Alperstaedt (28.11.2011)

Auch wir sind inzwischen in der Adventszeit angekommen. Es ist bei uns schon Tradition, dass zu Weihnachten eine Vitrine neu bestückt wird und wir einen eigenen Weihnachtsbaum in der Ausstellung haben!

Den Baum haben meine Kolleginnen letzte Woche schon besorgt. Dieser wurde heute in der Ausstellung aufggestellt, um ein wenig weihnachtliche Stimmung im authentischen DDR-Wohnzimmer zu verbreiten. Sie sehen: Viel Rot, Lametta und die für manche unverzichtbare rote Christbaumspitze!

Auf einem der Bilder sehen Sie die Vitrine mit einem Sandmännchen-Adventskalender, Plätzchenförmchen, Geschenkpapier, Lametta und und und!

Vielleicht haben Sie ja selbst noch Weihnachtsschmuck, den Sie uns spenden möchten? Der wird zwar nicht mehr dieses Jahr in die Vitrine kommen, aber wie heißt es so schön: "Alle Jahre wieder..."

Mehr zum Thema

Tickets sind auch an der Tageskasse erhältlich.

Online-Tickets