Von Gewürzgurken und Knusperflocken – Ostprodukte heute

Im Zuge der Wiedervereinigung verschwanden zahlreiche Produkte und Nahrungsmittel aus den Regalen der ehemaligen Kaufhallen und Konsums. Viele ehemalige DDR Bürger beklagen noch heute das Verschwinden der Waren und Marken die aus dem DDR-Alltag nicht wegzudenken waren. In unserer interaktiven Ausstellung „Alltag eines vergangenen Staates" bekommen die Besucher des Museums die Möglichkeit, zahlreiche Produkte dieser „Volkseigenen Warenwelt" anzusehen und entdecken, welche Produkte und Artikel im alltäglichen Leben der ehemaligen DDR Bürger Anwendung fanden.
von Admin (19.04.2011)

Im Zuge der Wiedervereinigung verschwanden zahlreiche Produkte und Nahrungsmittel aus den Regalen der ehemaligen Kaufhallen und Konsums. Viele ehemalige DDR Bürger beklagen noch heute das Verschwinden der Waren und Marken die aus dem DDR-Alltag nicht wegzudenken waren.
In unserer interaktiven Ausstellung „Alltag eines vergangenen Staates" bekommen die Besucher des Museums die Möglichkeit, zahlreiche Produkte dieser „Volkseigenen Warenwelt" anzusehen und entdecken, welche Produkte und Artikel im alltäglichen Leben der ehemaligen DDR Bürger Anwendung fanden.

Wer selbst testen möchte, wie Gewürzgurken, Knusperflocken und Co. schmecken oder auf der Suche ist nach einem Geschenk für die Daheimgebliebenen, findet in unserem Shop eine kleine Auswahl.
Aufgrund der räumlichen Begrenzung ist es uns nur möglich, ein begrenztes Sortiment ehemaliger DDR-Produkte zu präsentieren.

DIE Gelegenheit, sich intensiv mit diesem Thema auseinander zu setzen ist ein Besuch der Messe OSTPRO in Berlin. Hier erfahren Sie, welche Marken, Nahrungsmittel, Haushaltswaren uvm damals genutzt wurden und heute noch zu kaufen sind. Zudem präsentieren die Hersteller Neuheiten und Weiterentwicklungen der bekannten Artikel (z.B. Halloren Kugeln, Komet-Speisepulver).

Die seit 1991 stattfindende Messe OSTPRO Berlin ist eine große Verkaufsmesse für Ostprodukte. Vom 15.-17. April 2011 war es wieder einmal soweit: Über 130 Unternehmen aus den neuen Bundesländern präsentierten im VELODROM auf der OSTPRO Messe Berlin ihre Produkte, Spezialitäten und Dienstleistungen.
Für viele Messebesucher ist die OSTPRO Berlin ein wichtiger Termin im Kalender. Durch ihre immensen Besucherzahlen und langen Warteschlangen avancierte die Messe zu einem etablierten Ereignis auf dem Berliner Veranstaltungsmarkt und findet in zahlreichen Medien Erwähnung.

Die nächste OSTPRO Berlin findet vom 25.-27. November 2011 im Velodrom statt.

Unser Online-Shop mit Artikeln rund um das Thema DDR steht Ihnen ganzjährig zur Verfügung.



Mehr zum Thema

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen