Verstärkung –gesucht und gefunden !

Gestern hat das Team vom DDR Museum Zuwachs bekommen. Tina Strauch ist ab sofort Praktikantin in der Verwaltung und unterstützt uns bis zum Oktober nicht nur bei den organisatorischen Büroabläufen und den täglichen bürokratischen Aufgaben, sie wirkt vor allem im inhaltlichen Bereich mit und arbeitet eng mit dem wissenschaftlichen Team des DDR Museum zusammen. Tina ist Studentin der Kulturwissenschaften wodurch Sie ebenfalls daran interessiert ist, am Veranstaltungsmanagement der hauseigenen Lesungen mitzuwirken und der Besucherbetreuung zu assistieren.
von Admin (28.07.2009)

Gestern hat das Team vom DDR Museum Zuwachs bekommen. Tina Strauch ist ab sofort Praktikantin in der Verwaltung und unterstützt uns bis zum Oktober nicht nur bei den organisatorischen Büroabläufen und den täglichen bürokratischen Aufgaben, sie wirkt vor allem im inhaltlichen Bereich mit und arbeitet eng mit dem wissenschaftlichen Team des DDR Museum zusammen. Tina ist Studentin der Kulturwissenschaften wodurch Sie ebenfalls daran interessiert ist, am Veranstaltungsmanagement der hauseigenen Lesungen mitzuwirken und der Besucherbetreuung zu assistieren.

Nach einer Einführung in die einzelnen Abteilungen des Museums sowie einer kurzen Vorstellung bei den Mitarbeitern haben wir Sie gleich mit in die laufenden Projekte eingebunden. In den nächsten Tagen wird sie sich mit unserer Hilfe noch weiter in die Arbeitsabläufe des Museums einarbeiten und unsere Ausstellung detaillierter unter die Lupe nehmen.


Wir freuen uns, Tina in unserem Team begrüßen zu dürfen und heißen Sie herzlich Willkommen im DDR Museum!



Mehr zum Thema