Unser DDR-Rezept des Monats

Berliner Fischgulasch mit Gurkensalat

Wann haben Sie das letzte Mal mit Ihren Kindern gekocht? Unser heutiges DDR-Rezept ist in der Zubereitung sehr einfach und somit ein ideales Gericht für Kinder. Da Kinder ja meist nicht unbedingt für Fisch zu begeistern sind, eignet sich das Gulasch ebenfalls, da der „ fischige“ Geschmack sehr dezent ist.
von Janine Henschel (12.05.2014)

Wann haben Sie das letzte Mal mit Ihren Kindern gekocht? Unser heutiges DDR-Rezept ist in der Zubereitung sehr einfach und somit ein ideales Gericht für Kinder. Da Kinder ja meist nicht unbedingt für Fisch zu begeistern sind, eignet sich das Gulasch ebenfalls, da der „ fischige“ Geschmack sehr dezent ist.

Zutaten Fischgulasch:

500g Kabeljaufilet

2 Tomaten

¼ grüne Gurke

2 Zwiebeln

70g Butter

1 EL Senf

Zitronensaft

1 TL Paprikapulver

Salz

 

Zubereitung:

  • Den Fisch und die Zwiebeln in Würfel schneiden
  • Dann die Zwiebeln mit Salz, Paprika und Zitronensaft vermengen und zu dem Fischfilet geben
  • Das Ganze in einen Topf oder eine Pfanne geben und in heißer Butter schmoren bis die Zwiebeln glasig sind (ca. 8- 10 Minuten)
  • Nun die Tomaten in Scheiben schneiden und darüber geben
  • Den Senf mit etwas Wasser verdünnen und über die Masse verteilen
  • Zum Schluss die Gurke ebenfalls in Würfel schneiden und darüber geben

Achtung: Tomaten, Gurken und Senf nicht mit schmoren

 

Zutaten Gurkensalat:

1 Gurken

½ Zwiebel (blanchieren) Dill

½ Zitrone

Essig

Öl

Salz, Pfeffer

Zucker

Dill

 

Zubereitung:

  • Zu Beginn die Gurke in Scheiben schneiden
  • Die Zwiebel würfeln und kurz in der Pfanne blanchieren
  • Essig, Öl, Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker und die Zwiebelwürfel zu einer Vinaigrette vermengen
  • Die Gurken dazugeben und alles ordentlich vermischen
  •  Zum Schluss den Dill klein hacken und drüber streuen

Für die Zubereitung sollten Sie insgesamt knapp 30 Minuten einplanen.

Als Beilage empfehlen wir Reis. Aber auch Kartoffeln oder Kartoffelpüree sind gut geeignet.

Sollte das Kochen mit Ihrem Kind vielleicht doch nicht so erfolgreich gewesen sein oder Sie haben nicht die Gelegenheit das Gericht selbst zuzubereiten, dann erhalten Sie das fruchtige Fischgulasch mit Reis, serviert mit einem selbstgemachten Gurkensalat für nur 10,20 € in der Domklause. Das Fischgericht finden Sie heute und morgen auf der Tageskarte.

Mehr zum Thema

Online-Tickets ohne Warteschlange

Ticket kaufen