Neue Bildfolien im DDR Museum: Bunt UND informativ!

Heute morgen kam unser Art Director Constantin Bänfer vorbei, um das Anbringen der neuen Bilderfolien zu belgleiten. Ich habe mich ihm angeschlossen, weil mich dieses genaue Ankleben von Dingen irgendwie fasziniert. Bis auf den Milimeter genau wird da in Handarbeit etwas beklebt, alles passt und sieht einwandfrei passend aus. Ich konnte also erneut bei einer Tätigkeit zusehen in der Hoffnung, dass handwerkliches Geschick ansteckend ist;)
von Melanie Alperstaedt (15.09.2009)

Heute morgen kam unser Art Director Constantin Bänfer vorbei, um das Anbringen der neuen Bilderfolien zu belgleiten. Ich habe mich ihm angeschlossen, weil mich dieses genaue Ankleben von Dingen irgendwie fasziniert. Bis auf den Milimeter genau wird da in Handarbeit etwas beklebt, alles passt und sieht einwandfrei passend aus. Ich konnte also erneut bei einer Tätigkeit zusehen in der Hoffnung, dass handwerkliches Geschick ansteckend ist;)

Beklebt wurde eine Fläche in dem Themenbereich Mode mit einer Folie, auf der Cover von verschiedenen Mode- und Handarbeitszeitschriften sind. Weiterhin erstrahlt die Kinderkrippenschublade jetzt in neuem, bunt-fröhlichem Glanz.

Mehr zum Thema

Online-Tickets ohne Warteschlange

Ticket kaufen