Besonderes

Im DDR Museum-Outfit durch Berlin

Nicht jeder in Berlin weiß noch, was eine „Niethose“ oder eine „Rennpappe“ ist. Ab sofort sehen Sie diese und weitere Begriffe aus der DDR-Zeit auf den Gleisen rollen – denn eine Berliner S-Bahn fährt im DDR Museum-Look!
von Melanie Alperstaedt (01.08.2016)

Nicht jeder in Berlin weiß noch, was eine „Niethose“ oder eine „Rennpappe“ ist. Ab sofort sehen Sie diese und weitere Begriffe aus der DDR-Zeit auf den Gleisen rollen – denn eine Berliner S-Bahn fährt im DDR Museum-Look!

Nachdem das Bekleben der Außenflächen einer S-Bahn jahrelang nicht erlaubt war, ist diese mobile Form der Werbung wieder in vielen deutschen Städten möglich. Diese Chance lassen wir uns vom DDR Museum natürlich nicht entgehen und beleben und beklebten einen S-Bahn Wagon mit „unserem Stil“!

Die Außenflächen der S-Bahn laden zum Nachdenken und Schmunzeln ein! Ausgewählte Sprüche, Bilder und Zitate aus der DDR Zeit werden Ihnen sowohl innen als auch außen ins Auge springen und bringen den Fahrgästen spielerisch die DDR-Geschichte ein wenig näher.

Apropos Schmunzeln: Unsere Social Media-Praktikantin Alexandra Wallner wurde im Rahmen der Aktion zu einer kleinen „Ode auf die S-Bahn“ inspiriert:

 

Manchmal steh’n wir nass im Regen,
du kommst dann - bist ein wahrer Segen.
Im Sommer bringst du uns oft ins Schwitzen -
egal ob wir dir nachlaufen oder nur dasitzen.

Wenn uns wer fragt,
was wir am liebsten mit dir machen,
dann gehören dazu sehr viele Sachen.

Unter anderem ein Buch lesen und
nur ganz leise lachen,
damit wir nicht mit den anderen Fahrgästen
aneinander krachen.

Liebe Berliner S-Bahn,
in deinem neuen Kleid bist du besonders chic -
wir hoffen, du nimmst uns noch alle sehr oft mit!

Alexandra Wallner

 

Seit heute Morgen ist eine Berliner S-Bahn im Namen des DDR Museums unterwegs. Mit den Museumsfarben Weiß und Blau entsteht ein unverkennbarer Anblick auf den S-Bahngleisen der Stadt. Auch beim Einsteigen werden Sie anschaulich alle nötigen Informationen zum DDR Museum, wie beispielsweise unseren Standort und die Kontaktmöglichkeiten, wiederfinden und damit zum etwas anderen Zeitvertreib angeregt. – Halten Sie die Augen offen!

Und für alle, denen „unsere S-Bahn“ gut gefällt: Machen Sie mit bei unserem Wettbewerb und teilen Sie Ihr Lieblingsfoto mit dem Hashtag #ddrsbahn auf Facebook, Instagram oder Twitter. Wir freuen uns auf Ihre schönsten Schnappschüsse! Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Eintrittskarten für das DDR Museum!

Teilnehmen können Sie bis zum 24.08.2016, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich, Gewinner werden schriftlich über den jeweiligen Social Media-Kanal informiert.

 

Autorinnen: Zur Feier des Anlasses handelt es sich bei diesem Blogbeitrag um eine Kooperation von Christina Hahn und Alexandra Wallner.

 

 

Mehr zum Thema

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen