Heute eröffnet die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt

Dr. Jochen Voit, ehemaliger Führungsreferent aus unserem Hause und Mitautor unseres DDR-Führers "Reise in einen vergangenen Staat", ist der Leiter des Aufbaustabes der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt.
von Melanie Alperstaedt (05.12.2012)

Dr. Jochen Voit, ehemaliger Führungsreferent aus unserem Hause und Mitautor unseres DDR-Führers "Reise in einen vergangenen Staat", ist der Leiter des Aufbaustabes der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt.

Die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße befindet sich in der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt des MfS in Erfurt. Finanziert wird die Gedenkstätte von der Stiftung Ettersberg, die sich für die europäische Diktaturforschung und für die Aufarbeitung der SED-Diktatur einsetzt.

Wir möchten Dr. Jochen Voit hier gern alles Gute zur Eröffnung wünschen und unseren Lesern den Besuch während der Eröffnungswoche empfehlen! Es gibt ein tolles Programm, welches Sie hier nachlesen können.






Mehr zum Thema