Heiße Speisen für kalte Tage

Die Gewürzküche hat unendliche viele Bestandteile und durch ihre Verwendung lässt sich jedem Gericht eine besondere, individuelle Note verleihen. In verschieden Ländern werden verschiedene Gewürze verwendet, aber überall haben sie eines gemein: man sagt ihnen eine heilende Wirkung zu. So soll beispielsweise Knoblauch cholesterinsenkend und entgiftend wirken. Als Stimmungsaufheller hilft hingegen Vanille und Chili ist ein erfolgreicher Bakterienkiller. Haben sie auch das Gefühl, es könne sich eine Erkältung oder gar eine Grippe anbahnen? Verschnupfte Nase? Kratzender Hals? Ja gerade dann ist Chili sicher eine gute Wahl. Vielleicht lindert er kurzzeitig die Symptome, den Arztbesuch ersetzt er leider trotz allem nicht.
von Janine Henschel (26.09.2014)

Die Gewürzküche hat unendliche viele Bestandteile und durch ihre Verwendung lässt sich jedem Gericht eine besondere, individuelle Note verleihen. In verschieden Ländern werden verschiedene Gewürze verwendet, aber überall haben sie eines gemein: man sagt ihnen eine heilende Wirkung zu. So soll beispielsweise Knoblauch cholesterinsenkend und entgiftend wirken. Als Stimmungsaufheller hilft hingegen Vanille und Chili ist ein erfolgreicher Bakterienkiller. Haben sie auch das Gefühl, es könne sich eine Erkältung oder gar eine Grippe anbahnen? Verschnupfte Nase? Kratzender Hals? Ja gerade dann ist Chili sicher eine gute Wahl. Vielleicht lindert er kurzzeitig die Symptome, den Arztbesuch ersetzt er leider trotz allem nicht.

Das feurig-scharfe Gewürz hat es unsere Kollegen in der Küche des DDR-Restaurants während der allgemeinen Berliner-Grippewelle besonders angetan und ihre Auswahl der Tagesgerichte am Wochenende stark beeinflusst.

Eines der Gerichte kann ich Ihnen auf jeden Fall empfehlen, da ich es wie immer selbst gekostet habe: Hähnchenbrust auf  Spagetti. Dazu gibt es eine fruchtig-scharfe Soße, die mich als Chili-Fan absolut begeistert hat. Sie besteht aus Tomaten, Sojasoße und Honig und wird mit Chili und Knoblauch verfeinert. Das köstliche Geflügelgericht können Sie heute und am Wochenende für 11,80 € bei uns in der Domklause bestellen.

Alternativ gibt es für unsere Gäste auch wieder ein Fischgericht. Natürlich darf auch hier der Chili nicht fehlen. Serviert werden knusprige Fischbites, in diesem Fall kleine, mehlierte Stückchen aus Butterfisch. Dazu gibt es eine leckere Marinade aus Ketchup, Limettensaft, Minze, Knoblauch und Chili. Das feurige Fischgericht wird mit Reis serviert und kostet 9,80 €.

 

Mehr zum Thema

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen