Gewinnen Sie exklusiv das druckfrische Mauerquiz!

von Admin (19.12.2013)

Heute, wo Weihnachten schon unüberhörbar an die Türe klopft, können Sie zum letzten Mal in diesem Jahr etwas Gewinnen: Wir verlosen exklusiv 3 Exemplare des im DDR Museum Verlag erschienen Mauerquiz! Nehmen Sie teil und vielleicht erwartet Sie Ihr ganz persönliches Exemplar unter Ihrem Weihnachtsbaum (wenn die Post mitspielt ;-).

 

 

Die Grenze mitten durch Berlin ist heute kaum noch vorstellbar: Sie trennte Familien, Freunde und Kollegen. Fast 30 Jahre lang sperrte sie die Menschen ein. Den Versuch, sie zu überwinden, bezahlten mindestens 136 Menschen mit dem Leben. Ihren Fall bejubelte am 9. November 1989 ein ganzes Volk.

 

 

Pünktlich zum bevorstehenden 25. Jubiläum des Mauerfallsvon 1989 ist nun druckfrisch die 2. Auflage des Mauerquiz im DDR Museum Verlag erschienen. In bewährter Manier vermittelt Ihnen dieses Kartenspiel interessante und wichtige Fakten rund um den Fall der Berliner Mauer und erweitert mit kniffligen Fragen auf unterhaltsame Art Ihren Wissensstand. Ganz genauso, nebenbei bemerkt, wie sein ‚großer Bruder‘, das DDR Spiel. Unser Tipp: Für noch mehr Wissen und längeren Spielspaß lassen sich die beiden Kartenspiele prima mixen.

 

 

Übrigens: Ganz bewusst finden Sie weder beim Mauerquiz noch beim DDR Spiel eine Spielanleitung. Wie Sie mit den Quizkarten spielen möchten, bleibt ganz Ihnen überlassen. Zum Beispiel könnten Sie und Ihre Mitspieler sich die Fragen abwechselnd gegenseitig stellen. Wer sie richtig beantwortet, erhält die Karte (als Punkt sozusagen). Sie können sich aber auch eine ganz eigene Methode ausdenken, wie Sie das DDR Spiel spielen wollen. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Ihrer Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt.

 

 

Neugierig geworden? Dann nehmen Sie jetzt am Gewinnspiel teil und beantworten Sie die folgenden drei Fragen richtig (Tipp: Mehrfachantworten möglich):

 

 

1. Wer nahe der Mauer lebte bekam vom Staat?

  • A eine Mietminderung
  • B eine kugelsichere Weste
  • C eine Alarmanlage
  • D 15 % Lohnzulage

 

 

2. Was forderte Ronald Reagan 1987 vor dem Brandenburger Tor von Gorbatschow?

 

  • A "Mr. Gorbachev, tear down this wall!"
  • B Reagen redete aus Prinzip nie mit Gorbatschow.
  • C "Go home!"
  • D "Ok, but we get Cuba!"

 

 

3. Mit welchen Mitteln versuchten DDR-Bürger zu flüchten?

 

  • A mit Schlauchboot Richtung Bornholm
  • B durch ein Grab in den Westen
  • C mit Planierraupe gegen Mauer
  • D mit Mini-U-Boot durch die Ostsee

 

Schicken Sie uns eine Mail mit Ihren Antworten an viola.behrendt@ddr-museum.de und vielleicht werden Sie schon morgen als einer der glücklichen Gewinner gezogen. Einsendeschluss ist morgen, der 20.12.2013 um 13.00 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

 

 

Übrigens: Sollte Fortuna diesmal nicht mit Ihnen sein, können Sie das Mauerquiz selbstverständlich sowohl in unserem Museumsshop vor Ort, als auch in unserem Online-Shop für nur 4,90 € käuflich erwerben.

Mehr zum Thema