Ein etwas anderer Blickwinkel...

Viele Bücher unserer Bibliothek sind aus dem Blickwinkel von DDR-Bürgern verschiedenster Couleur entstanden. Ob Bildband, Biografien, Berichte, meist sind es die Ostdeutschen, die ihre Erfahrungen und Erlebnisse vermitteln. Heute stellen wir Ihnen mal die Perspektive eines Westberliners vor. In seinem Bildband „Meine Mauer – Fotografien eines Westberliners 1986 bis 1993“ stellt Michael Magercord seine fotografischen Streifzüge entlang der Mauer in Westberlin vor. Im selben Jahr begann er auch seine journalistische Arbeit als Reporter der „tageszeitung“.
von Admin (26.11.2013)

Viele Bücher unserer Bibliothek sind aus dem Blickwinkel von DDR-Bürgern verschiedenster Couleur entstanden. Ob Bildband, Biografien, Berichte, meist sind es die Ostdeutschen, die ihre Erfahrungen und Erlebnisse vermitteln. Heute stellen wir Ihnen mal die Perspektive eines Westberliners vor. In seinem Bildband „Meine Mauer – Fotografien eines Westberliners 1986 bis 1993“ stellt Michael Magercord seine fotografischen Streifzüge entlang der Mauer in Westberlin vor. Im selben Jahr begann er auch seine journalistische Arbeit als Reporter der „tageszeitung“.

Dieser Bildband enthält ausschließlich Schwarz-weiß-Bilder, welche zum größten Teil mit der Jahreszahl der Entstehung versehen sind, sowie eine Information dazu, in welchem Stadtteil sich der Betrachter grade „befindet“. Des Weiteren finden Sie kurze Texte, welche mal etwas zur Entstehung des Fotos erzählen, mal die Bilder in einen gewissen Kontext stellen.

Natürlich finden Sie auch Bilder vom und um den Mauerfall herum, sowie auf den folgenden Seiten auch vom Abbau derselben. Seine fotografischen Wanderungen beendete er 1993 mit einer Serie von bildlichen Abgleichen der Orte, an denen die Mauer einst stand und nun verschwunden war. Dieser sehr interessante Fotobuch bietet einen spannenden Blick auf die Mauer, diesmal von der Westseite. "Meine Mauer - Fotografien eines Westberliners 1986 bis 1993" ist 2011 im Sutton Verlag erschienen, hat die ISBN 978-3-86680-786-0 und ist für 19,95 € erhältlich.

Mehr zum Thema