Die Mauergedenkstätte in der Bernauer Straße eröffnet ihre Open-Air-Ausstellung

Nach Zeiten der Diskussion, Konzeption und Umsetzung ist heute die große Open-Air-Ausstellung der Mauergedenkstätte eröffnet worden. Die Ausstellung ist 24 Stunden am Tag geöffnet und kostenlos. Es wird jedoch empfohlen, sich vor der Besichtigung im Besucherzentrum der Ausstellung das Informationmaterial abzuholen.
von Melanie Alperstaedt (21.05.2010)

Nach Zeiten der Diskussion, Konzeption und Umsetzung ist heute die große Open-Air-Ausstellung der Mauergedenkstätte eröffnet worden. Die Ausstellung ist 24 Stunden am Tag geöffnet und kostenlos. Es wird jedoch empfohlen, sich vor der Besichtigung im Besucherzentrum der Ausstellung das Informationmaterial abzuholen.

Viele Details finden Sie in dem Artikel von Thomas Rogalla in der heutigen Ausgabe der Berliner Zeitung. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Internetseite der Gedenkstätte Berliner Mauer.

Mehr zum Thema