Die Bürgerrechtlerin und Mitbegründerin des Neuen Forums, Bärbel Bohley, ist tot - Einige Nachrufe

Sie werden evtl. denken: "Das fällt dem DDR Museum auch schon auf?!" Aufgefallen ist uns das wie Ihnen schon am Wochenende, aber die bemerkenswerten Nachrufe in den Zeitungen erschienen erst in den vergangenen Tagen. Ich möchte Sie nun an dem, was ich gelesen habe, teilhaben lassen.
von Melanie Alperstaedt (14.09.2010)

Sie werden evtl. denken: "Das fällt dem DDR Museum auch schon auf?!" Aufgefallen ist uns das wie Ihnen schon am Wochenende, aber die bemerkenswerten Nachrufe in den Zeitungen erschienen erst in den vergangenen Tagen. Ich möchte Sie nun an dem, was ich gelesen habe, teilhaben lassen.

"Dem Herzen trauen" - Ein Nachruf in der Berliner Zeitung vom 13.9.2010

"Trauer um Bärbel Boley" - Reaktionen auf den Tod von Bärbel Boley auf der Titelseite der Berliner Zeitung vom 13.9.2010

"Du wirst mein Vorbild für ein glückliches Leben bleiben" - Die DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld schreibt über Bärbel Bohley im Berliner Kurier vom 13.9.2010

"Abschied von einer Revolutionärin" - Ein Nachruf in der tageszeitung vom 13.9.2010 mit Zitaten von Bärbel Bohley

Allen, die mehr über Bärbel Bohley erfahren möchten, empfehle ich ihre Homepage. Dort gibt es auch die Möglichkeit, sich in ein virtuelles Kondolenzbuch einzutragen.

Das Team des DDR Museum ist in seinen Gedanken bei der Familie, den Freunden und Wegbegleitern von Frau Bohley und wir sprechen allen Menschen, die Bärbel Bohley schmerzlich vermissen, unser Beileid aus.

Mehr zum Thema

Online-Tickets ohne Warteschlange

Ticket kaufen