Die Applikation "WHATWASHERE" verbindet einen Reiseführer durch Berlin mit historischen Filmaufnahmen

Eine App (Kurzform von Applikation) ist ein Programm für Ihre mobilen Geräte, wie z.B. Ihr Handy oder ihren Tablet-PC. Es gibt unzählige von solchen Apps und auch jede Menge Reiseführer! Ich möchte Ihnen heute die App "WHATWASHERE" vorstellen, weil sie einfach etwas anders, also etwas Besonderes ist.
von Melanie Alperstaedt (02.05.2013)

Eine App (Kurzform von Applikation) ist ein Programm für Ihre mobilen Geräte, wie z.B. Ihr Handy oder ihren Tablet-PC. Es gibt unzählige von solchen Apps und auch jede Menge Reiseführer! Ich möchte Ihnen heute die App "WHATWASHERE" vorstellen, weil sie einfach etwas anders, also etwas Besonderes ist.

Dies liegt vor allem daran, dass dieses Programm die Funktionen eines Reiseführers mit der Möglichkeit kombiniert, sich historische Filmaufnahmen anzusehen. Sie lernen als Benutzer also nicht nur das heutige Berlin, sondern auch das Berlin "von damals" kennen. Sie stellen sich also in Berlin an einen beliebigen Ort, starten das Programm auf Ihrem Handy und (wenn Sie möchten) werden Sie geortet. Die App weiß dann, wo Sie sich in Berlin befinden und zeigt Ihnen spannende Orte und Sehenswürdigkeiten in der Nähe.

Sie interessiert ein Ort, der nicht in Ihrer Nähe ist? Dann leitet Sie das Programm wie ein Navigationsgerät, egal ob zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Ich mag diese Art "interaktiver Reiseführer" sehr gern, weil sie eine Art Begleiter sind. Fast so, als hätte man einen Berliner oder eine Berlinerin an seiner Seite, die einem "ihre Stadt" zeigen und sich in allem und überall auskennen.

Aber welcher Begleiter hat schon etliche historische Filmaufnahmen mit dabei, die einem die Geschichte eines Ortes multimedial näher bringen? Sämtliches Filmmaterial hat insgesamt eine Länge von ca. 150 Minuten und deckt die Bereiche Politik, Sport Kunst und Kultur ab, stellt berühmte Persönlichkeiten vor, die Berlin geprägt haben und lässt geschichtsträchtige Momente wieder lebendig werden. Zusätzlich lässt sich die Applikation auch noch als Audio Guide nutzen!

Sie merken, solch eine Applikation kann eine ganze Menge! Daher möchte ich Ihnen bei Interesse empfehlen, sich die informative Internetseite dieser App anzusehen. Nicht nur, weil ich dieses Programm nützlich finde, sondern auch, weil ich es als eine tolle und seltene Möglichkeit ansehe, Geschichte in der Stadt interaktiv zu erleben.


 

Mehr zum Thema