Deftige Fleischgerichte und leichte Speisen mit Fisch

Für die kommenden drei Tage möchten wir Ihnen heute wieder unsere Highlights im DDR-Restaurant Domklause vorstellen. Wenn ich diesmal ein Lieblingsgericht bestimmen sollte, könnte ich mich wohl kaum entscheiden.
von Janine Henschel (20.09.2013)

Für die kommenden drei Tage möchten wir Ihnen heute wieder unsere Highlights im DDR-Restaurant Domklause vorstellen. Wenn ich diesmal ein Lieblingsgericht bestimmen sollte, könnte ich mich wohl kaum entscheiden.

Selten bei uns zu bekommen, aber eine spannende Abwechslung ist der deftige Rehtopf mit frischen Champignons und Kartoffeln für nur 6,90€ auf der heutigen Tageskarte. Ich bin schon sehr gespannt, ob es auch auf unserer diesjährigen Weihnachtskarte Wild geben wird.

Für alle, die es etwas exotischer mögen, empfehle ich das Pangasiusfilet auf Mango-Fruchtspiegel serviert mit Reis für nur 9,60€. Selbst gekostet und für gut befunden!

Am Wochenende wird es außerdem etwas ganz Besonderes geben:
Saftiges Kasselerkammsteak mit Buttererbsen und Pastinakenpüree für nur 10,80€. Kennen Sie Pastinaken bzw. haben Sie schon einmal welche gegessen? Obwohl es das Wurzelgemüse bereits seit dem Römischen Reich gab, kennen viele es heut nicht mehr. Probieren Sie es doch mal aus und berichten uns danach davon!

Für alle Fischliebhaber haben wir natürlich auch etwas Passendes auf der Karte:
Gebratene Scholle, serviert mit hausgemachten Bratkartoffeln und Gurkensalat für nur 12,50€.

Mehr zum Thema

Online-Tickets ohne Warteschlange

Ticket kaufen