DDR ahoi! Informationen über die Seefahrt in der DDR auf dem Portal "Damals im Osten" des MDR

Ich gebe zu: Die Seefahrt interessiert nicht jeden. Aber woher kommt die Sehnsucht nach dem Meer? Es scheint mir oft, dass die Menschen, die sich für die Seefahrt interessieren, das zeitlebens tun. Es ist ja auch nicht ausgeschlossen, dass es unter unseren Lesern und Leserinnen den einen oder anderen "Hobby-Matrosen" oder "Freizeit-Kapitän" gibt...vielleicht entdecken Sie auf dem Portal "Damals im Osten" ja auch ihr Interesse für die Seefahrt in der DDR...wer weiß ;)
von Melanie Alperstaedt (26.05.2010)

Ich gebe zu: Die Seefahrt interessiert nicht jeden. Aber woher kommt die Sehnsucht nach dem Meer? Es scheint mir oft, dass die Menschen, die sich für die Seefahrt interessieren, das zeitlebens tun. Es ist ja auch nicht ausgeschlossen, dass es unter unseren Lesern und Leserinnen den einen oder anderen "Hobby-Matrosen" oder "Freizeit-Kapitän" gibt...vielleicht entdecken Sie auf dem Portal "Damals im Osten" ja auch ihr Interesse für die Seefahrt in der DDR...wer weiß ;)

Um was es denn nun eigentlich geht: Der Mitteldeutsche Rundfunk hat auf seiner Internetseite ein Portal, welches sich "Damals im Osten" nennt. Dort findet man grundsätzlich viele Informationen über das Leben und den Alltag in der DDR. Momentan gibt es zusätzlich ein toll aufbereitetes Sonderthema: Seefahrt in der DDR. Multimedial und fundiert erfährt man viele Details über dieses, meines Erachtens selten so präsente, Thema. Es gibt unterschiedliche Bildergalerien, Videos, eine Dokumentation, ein Forum, informative Texte, ein Quiz, eine Seefahrerlandkarte und und und!

Ein Blick auf die Internetseite lohnt sich meiner Meinung nach definitiv! Allerdings sollten Sie sich ein wenig beeilen, weil die Seefahrt als "Thema der Woche" dargestellt wird. Es bleibt zu hoffen, dass die Informationen länger als nur 7 Tage zur Verfügung stehen, es wäre schade darum.

Mehr zum Thema

Online-Tickets ohne Warteschlange

Ticket kaufen