Das Fenster zur Sammlung: Unsere Objektdatenbank!

Sie ist nicht neu, aber es kommen täglich neue Objekte hinzu! In unserer öffentlich zugänglichen Online-Datenbank haben Sie die Möglichkeit, in unserer Sammlung zu stöbern und all die Schätze zu sehen, die wir nicht in der Ausstellung zeigen können. Und davon gibt es online bereits 2548!
von Melanie Alperstaedt (27.01.2015)

Sie ist nicht neu, aber es kommen täglich neue Objekte hinzu! In unserer öffentlich zugänglichen Online-Datenbank haben Sie die Möglichkeit, in unserer Sammlung zu stöbern und all die Schätze zu sehen, die wir nicht in der Ausstellung zeigen können. Und davon gibt es online bereits 2548!

Insgesamt umfasst unsere Sammlung über 200.000 Objekte, die sich in einem riesigen Zentraldepot befinden. Da sich dieses nicht direkt bei den Ausstellungsräumen in Berlin-Mitte befindet bin ich nur selten dort! Allerdings hat das Verwaltungsteam vor einiger Zeit eine ausführliche Führung durch unserem Sammlungsleiter bekommen, so dass ich mit eigenen Augen gesehen habe wie riesig die Fläche, wie hoch die etlichen Regale und wie spannend die Menge an interessanten Objekten ist. In jeder Ecke, jedem Regal und jedem Gang gibt es dort etwas zu entdecken!

Da nun nicht jeder direkt vor Ort auf Entdeckungstour gehen kann, bietet die Online-Datenbank eine tolle Möglichkeit vom heimischen Schreibtisch aus in das Thema einzutauchen. Eine umfangreiche Suchfunktion erleichtert dem Nutzer die Orientierung und zu jedem Objekt gibt es die wichtigsten Informationen und teilweise mehrere Bilder.

Sollten Sie selbst zu unserer Sammlung ein Objekt beisteuern wollen, finden Sie auf unserer Internetseite eine Liste der Dinge, die wir noch suchen. Vielleicht birgt ihr Keller oder Dachboden ja genau noch den Schatz, der unsere Sammlung und die Objektdatenbank komplementiert!

 

Mehr zum Thema

Online-Tickets ohne Warteschlange

Ticket kaufen