Das DDR Museum auf Youtube - interessante Vielfalt!

Ich hatte letztens die Idee, einfach mal "DDR Museum" und "Berlin" bei Youtube als Suchbegriffe einzugeben. Promt wurde ich überrascht von einer Vielzahl von Videos, die Besucher oder Journalisten bei uns gedreht haben.
von Melanie Alperstaedt (23.02.2010)

Ich hatte letztens die Idee, einfach mal "DDR Museum" und "Berlin" bei Youtube als Suchbegriffe einzugeben. Promt wurde ich überrascht von einer Vielzahl von Videos, die Besucher oder Journalisten bei uns gedreht haben.

Falls Sie ein wenig Zeit haben, können Sie ja in den von mir aufgezählten Beispielen schmökern:

- Das DDR Museum während der Langen Nacht der Museen, Teil 1

- Das DDR Museum während der Langen Nacht, Teil 2

- Ein allgemeiner Beitrag über das DDR Museum

- Der Direktor stellt das DDR Museum vor

- Eine echt tolle Dia-Show eines Besuchers, lohnenswert!

- Ein Kind am Souvenirprägungsgerät vor dem DDR Museum

- Ein kreativer und ungewöhnlicher Beitrag einer ganzen Schulklasse

- Das DDR Museum als Teil eines Theaterprojektes von Schülern über        einen Fluchtversuch aus der DDR

- Ansichten von Berlin Mitte und dem DDR Museum, mit den Puhdys im Ohr

- Ein Fimbeitrag über das DDR Museum für Japaner zum Erlernen der deutschen Sprache. Der wissenschaftliche Leiter des Museums, Herr Dr. Wolle, führt dabei durch die Ausstellung.

Einige Beiträge kannte ich bereits, viele neue Beiträge fand ich besonders kreativ und unterhaltsam. Ich hoffe, Sie hatten mit meinen Beispielen ein wenig Spaß und können sich nun ein noch besseres Bild von unserer "Erlebnisausstellung" machen. :)

Mehr zum Thema