"Büro West der Stasi der DDR": Eine spannende und umfangreiche Internetseite über die West-Aktivitäten des Ministeriums für Staatssicherheit

Nachweislich 469 Inoffizielle Mitarbeiter der Staatssicherheit und Kontaktpersonen der Hauptverwaltung A waren allein in Nordrhein Westfalen tätig. Hätten Sie das gewusst? Ich ehrlich gesagt nicht... Daher bin ich froh, dass mich ein Kollege auf die Internetseite stasi.derwesten.de aufmerksam gemacht hat. Man sollte etwas Zeit mitbringen, wenn man sich mit diesem Aspekt der Geschichte auseinandersetzen möchte. Der virtuelle Schreibtisch auf der Internetseite läd zum Stöbern ein und eh man sich versieht sind die Minuten verstrichen. Es geht um Wirtschaftsspionage, um ungeklärte Todesfölle, Waffenhandel und weitere sehr spannende Themen!
von Melanie Alperstaedt (18.06.2012)

Nachweislich 469 Inoffizielle Mitarbeiter der Staatssicherheit und Kontaktpersonen der Hauptverwaltung A waren allein in Nordrhein Westfalen tätig. Hätten Sie das gewusst? Ich ehrlich gesagt nicht... Daher bin ich froh, dass mich ein Kollege auf die Internetseite stasi.derwesten.de aufmerksam gemacht hat. Man sollte etwas Zeit mitbringen, wenn man sich mit diesem Aspekt der Geschichte auseinandersetzen möchte. Der virtuelle Schreibtisch auf der Internetseite läd zum Stöbern ein und eh man sich versieht sind die Minuten verstrichen. Es geht um Wirtschaftsspionage, um ungeklärte Todesfölle, Waffenhandel und weitere sehr spannende Themen!



Mehr zum Thema

Online-Tickets ohne Warteschlange

Ticket kaufen