Berlin (Ost) 1945 – 1990

Martin Jander publizierte einen ganz besonderen Reiseführer für Historisch-Interessierte: Berlin (Ost) 1945 – 1990. Historischer Reiseführer durch die DDR.
von Elke Sieber (10.09.2015)

Martin Jander publizierte einen ganz besonderen Reiseführer für Historisch-Interessierte: Berlin (Ost) 1945 – 1990. Historischer Reiseführer durch die DDR.

Dr. Martin Jander wurde 1955 in Freiburg im Breisgau geboren und ist Historiker, der heute Deutsche und Europäische Geschichte an der Stanford University (Berlin) und an der Freien Universität Berlin unterrichtet. Er schloss 1995 eine Dissertation über die Opposition in der DDR ab. Daneben ist er als Journalist und Autor tätig. Gegenwärtig forscht er des Weiteren am Hamburger Institut für Sozialforschung (HIS) zum Thema linker Terrorismus in Deutschland.

In chronologischer Reihenfolge und reich bebildert begleitet dieser Berlin-Reiseführer seinen Leser zu unterschiedlichen historischen und musealen Orten in Ost-Berlin, um die Geschichte der DDR greifbar zu machen. Dabei scheint jedoch Janders Auswahl ab und an etwas willkürlich, denn keineswegs sind alle historischen Orte im Buch verzeichnet.

Darüber hinaus bleiben manche Beschreibungen der historischen Orte sehr an der Oberfläche. Fragen bleiben offen, wo man sich ein näheres Eingehen gewünscht hätte. Die Vorgeschichte der Orte, insbesondere die nationalsozialistische Vergangenheit, hingegen beschreibt er sehr detailliert. So ist das Buch an manchen Stellen weniger ein historischer Reiseführer durch die DDR als vielmehr ein Reisehandbuch durch die Zeitgeschichte und ihre historischen Stätten in Ost-Berlin.

Nichtsdestotrotz erfährt man in diesem Buch sehr viel Interessantes und Wissenswertes. Man sollte aber einige Vorkenntnisse besitzen, da es eine 144 Seiten lange Publikation nicht ermöglichen kann, eine umfassende Einführung in die DDR-Geschichte zu liefern. Der hinten im Buch angefügte, detaillierte Zeitstrahl hilft dabei aber schon ungemein.

Ein Blick in diesen besonderen Reiseführer lohnt sich auf jeden Fall, wenn man mehr wissen möchte, als in den üblichen Berlin-Führern erwähnt wird. Für einen Blick auf den Alltag in der DDR empfiehlt Jander übrigens explizit das DDR Museum, dem er ein eigenes Kapitel gewidmet hat.

Wer sich für diesen Reiseführer interessiert, findet ihn in unter der ISBN: 9783954624454 zu einem Preis von 12,95 EUR in gutsortierten Buchläden oder online.

 

Mehr zum Thema

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen