Auf Kundenakquise im Baltikum

von Martin Klötzke (04.11.2014)

Vom 28.-29.10.14 präsentierte sich das DDR Museum als Aussteller auf dem Nordeuropa-Workshop in Riga. Wir verfügen seit Jahren über gute Kontakte zur skandinavischen Reiseindustrie, aber das Baltikum war für uns auch Neuland. So waren wir sehr gespannt, welches Interesse uns entgegengebracht werden würde. Da wir auf Workshops und Messen nicht nur das DDR Museum vertreten, sondern im Rahmen der Berlin Stars auch andere Attraktionen repräsentieren, kamen wir sehr schnell ins Gespräch. Einkäufer und Pressevertreter stellten viele Fragen und unsere zur Verfügung gestellten Werbemittel wurden intensiv studiert. Während tagsüber ein straff organsierter Zeitplan keine langen Gespräche zuließ, bestand bei den Abendveranstaltungen die Möglichkeit sich intensiver auszutauschen. Nach anstrengenden, aber auch erlebnisreichen zwei Workshop-Tagen hat man sich voneinander verabschiedet und zurück in Berlin müssen nun die vielen neuen Messekontakte aufgearbeitet werden.

Mehr zum Thema

Online-Tickets ohne Warteschlange

Ticket kaufen