12 Mythen über die DDR

Zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer, wird die DDR oft verklärt. Museen wie unseres, aber auch Bücher wie "Friedensstaat, Leseland, Sportnation" versuchen mit Legenden, Mythen und Vorurteilen aufzuräumen.
von Admin (13.11.2009)

Zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer, wird die DDR oft verklärt. Museen wie unseres, aber auch Bücher wie "Friedensstaat, Leseland, Sportnation" versuchen mit Legenden, Mythen und Vorurteilen aufzuräumen.

Auch die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft schaltet sich nun ein, und zwar mit einer schönen knappen Zusammenfassung im Internet über 12 Mythen über die DDR. Die Erläuterungen sind nichts Neues oder Überraschendes, aber sie sind kurz und bündig und von Experten wie André Steiner, dem sicher berühmtesten Wirtschaftsexperten zum Thema DDR. Allerdings sind die Antworten ohne Zitate etwas einfach gestrickt...

Themen sind u.a.: Gesundheitssystem, Treuhand, Stasi, Krippenplätze und Renten

Hier geht es zu der Themenseite

Mehr zum Thema

Online-Tickets ohne Warteschlange

Ticket kaufen