Team

1-A Ausbildung im DDR Museum – Herzlichen Glückwunsch an Ex-Azubine Janine!

Das eine Berufsausbildung mehr bedeutet, als die Vermittlung praktischer Fähigkeiten und standardisierten Wissens hat nicht nur unsere Kollegin Janine in den letzten Jahren erfahren, sondern das gesamte Team des DDR Museum.
von Admin (25.01.2010)

Das eine Berufsausbildung mehr bedeutet, als die Vermittlung praktischer Fähigkeiten und standardisierten Wissens hat nicht nur unsere Kollegin Janine in den letzten Jahren erfahren, sondern das gesamte Team des DDR Museum.

Mit Spannung haben wir alle in den letzten Wochen und Tagen die Vorbereitungen für die Prüfungen unserer Auszubildenden zur Kauffrau für Freizeit und Tourismus verfolgt.

Ob allein, mit dem Direktor des Museums, im Gespräch mit den Kolleginnen und Kollegen oder durch das Wälzen von Bücherbergen; ständig war Janine bemüht sich Wissen zum Thema Freizeit- und Tourismusgestaltung, insbesondere im Raum Berlin-Brandenburg, anzueignen.
Wir haben mit ihr gefiebert, an Sie gedacht und ihr die Daumen gedrückt, als Sie heute um 11:15 Uhr den IHK-Prüfern Rede und Antwort stehen musste.

Natürlich haben wir keine Sekunde daran gezweifelt, dass Sie mit ihrem Wissen und Einfällen das Prüfungskomitee überzeugt: Besonders stolz aber sind wir auf Sie, da Janine die Prüfung mit einer 1 bestanden hat! Auf diesem Wege möchten wir Ihr ganz herzlich gratulieren und freuen uns, Sie als verantwortliche Kollegin für den Bereich Besucherbetreuung im Team ein zweites Mal Willkommen zu heißen. Zusammen mit Steffi Klemcke ist Janine die richtige Ansprechpartnerin zu allen Fragen rund um Gruppenbesuche, Gruppenbuchung und Bildungsangebote für Schulen, Reiseveranstalter oder Privatpersonen.

Dieser Erfolg gehört natürlich gebührend gefeiert: Die Flasche musste bereits dran glauben...

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH JANINE !



Mehr zum Thema