Aus dem Museum

Führungen im DDR Museum

Planen Sie einen Besuch im DDR Museum mit Ihrer Klasse oder einer Gruppe? Dann sollten Sie darüber nachdenken eine Führung durch das DDR Museum zu buchen. Aus welchen verschiednen Führungsangeboten Sie wählen können, erfahren Sie heute im Blog. von Nina Krasemann (08.01.2018)

Die Museumsführung

Natürlich bietet das DDR Museum eine klassische Führung durch die Ausstellung an. In Gruppen von maximal 20 Personen führen die Referenten durchs Museum. Hierbei können einige Aspekte auf Wunsch besonders hervorgehoben und behandelt werden. Über die Dauer der Führung entscheiden Sie: 60, 90 oder 120 Minuten können gebucht werden.

Kombiführung: Museum und Partei & Staat

Bei diesem Führungsangebot wird Ihnen zuerst 60 Minuten lang ein Einblick in unsere Ausstellung gegeben. Danach machen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Referenten auf den Weg ins Machtzentrum der DDR. Sie besuchen die ehemaligen Standorte des Palastes der Republik, des Staatsratsgebäudes und der SED Parteizentrale. Insgesamt sind Sie 2 Stunden unterwegs.

Kombiführung: Museum und Karl-Marx-Allee

Auch bei dieser dreistündigen Führung wird Ihnen zuerst ein 60-minütiger Einblick in die Ausstellung ermöglicht. Anschließend lernen Sie die Karl-Marx-Allee kennen. Die Führung über die sozialistische Prachtstraße dauert ca. 2 Stunden.

Zeitzeugensgespräche

Sie wollen Informationen aus erster Hand über die DDR? Sie möchten Erfahrungsberichte über den Alltag und das Leben in der DDR? Dann buchen Sie ein Zeitzeugengespräch. In einem 60-minütigen oder 90-minütigen Gespräch erfahren Sie alles über die Zeit der DDR, was Sie schon immer wissen wollten.

Sprachenvielfalt

Da unsere Besucher aus allen Teilen der Welt kommen, ist es für uns selbstverständlich alle Führungen in möglichst vielen Fremdsprachen anzubieten. Sie können wählen aus Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch und Spanisch. Sollte Ihre Wunschsprache nicht dabei sein, zögern Sie nicht unsere Besucherbetreuung anzusprechen. Auch Zeitzeugengespräche können auf Anfrage in einer Fremdsprache gebucht werden.

Kommen Sie jetzt!

Sie wollen mit Ihrer Gruppe einen entspannten und interessanten Tag im DDR Museum verbringen? Dann warten Sie nicht länger und kommen jetzt. Da das erste Qaurtal des Jahres nicht in die Hochsaison der Klassenfahrten und Touristen fällt, ist es der ideale Zeitpunkt für einen Besuch im DDR Museum. Wenn Sie uns in der Zeit von Januar bis März einen Besuch abstatten, haben Sie einen noch besseren Zugang zu allen interaktiven Elementen der Ausstellung.

 

Mehr zum Thema

Tickets ohne Warteschlange ab € 5,50   Jetzt kaufen