Facebook Twitter Google Youtube Pinterest
facebooktwittergoogleyoutubepinterest
Menü für Lehrer, Gruppenbesucher und Wiederverkäufer Informationen für Lehrer und Pädagogen Information für Gruppenbesucher Informationen für Wiederverkäufer
Suchen
Aktive Sprache: Deutsch
Switch to the english version

Besucherzentrum

Ihre Ansprechpartner:
Janine Henschel
Besucherbetreuung
T: 030 - 847 123 73 - 2
F: 030 - 847 123 73 - 9

besucherbetreuung@ddr-museum.de

Stuhlkreis für ZeitzeugengesprächeParlamentarische Bestuhlung für z.B. Schulstunden oder SeminareAuch für Workshops oder Seminare buchbar

Das Besucherzentrum ist 2008 gerade für Schulklassen eingerichtet worden und ist im Jahre 2015 modernisiert und vergrößert worden. Es ist perfekt dazu geeignet, den Besuch im DDR Museum durch Zeitzeugengespräche oder Diskussionsrunden vor- oder nachzubereiten. 

 Es steht für Unterrichtsstunden, Besprechungen, Diskussionen, Filmvorführungen, Workshops, Seminare und Zeitzeugengespräche zur Verfügung. Wir können Ihnen ein reichhaltiges Filmprogramm und eine gut sortierte Fachbibliothek bieten, sowie Zeitzeugen und Referenten organisieren. In der Bibliothek ist ein Großteil der Schulbücher zum Thema DDR und deutsche Teilung vorhanden.

Seminarraum für bis zu 50 Personen (bei Theaterbestuhlung), Präsentations- und Audiotechnik (Beamer, DVD, Mikrofon- und Soundanlage), Rednerpult und Flipchart, Bibliothek und Mediathek. Es sind viele unterschiedliche Bestuhlungen möglich, auch eine klassische Schulstunde kann durch vorhandene Tische durchgeführt werden.

Es ist selbstverständlich auch möglich, das Besucherzentrum für Seminare und Veranstaltungen zu buchen. Was immer Sie für eine Idee haben, sprechen Sie uns an!

Konditionen
Gemeinsam mit einer Führung1 Stunde kostenlos (dann 1 € pro Person und Stunde)
Ohne Führung1 € pro Person und Stunde