Facebook Twitter Google Youtube Pinterest
facebooktwittergoogleyoutubepinterest
Menü für Lehrer, Gruppenbesucher und Wiederverkäufer Informationen für Lehrer und Pädagogen Information für Gruppenbesucher Informationen für Wiederverkäufer
Suchen
Aktive Sprache: Deutsch
Switch to the english version

Objektansicht

Inventarnummer: 1014953
Sammlungsbereich: Dokumente, persönlich
Themengebiet: Familie, Medien, Urlaub
Objektbezeichnung: Postkarten Familie Mey
VorschauVorschauVorschau
Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.
Beschreibung: verschiedene Postkarten mit Stadtmotiven, adressiert an Familie Mey aus Ost-Berlin

"Anklam" (Demminer Straße mit Marienkirche / An der Peene,Brücke und Hafen / Straße des nationalen Aufbaus / Rudolf-Breitsheid-Platz / Konsum-Gaststätte "Hoher Stein" / Steintor, Stadtseite)
Verlag Bild und Heimat, 0,35M

"Festung Königstein" (Friedrichsburg / Giebel am Brunnenhaus / Altes Zeughaus / Eingang zum Alten Zeughaus / Blick zur Festung)
Verlag Bild und Heimat, 0,20M

"Leningrad"
Lenisdat, 1983

"Lutherstadt Wittenberg" (Rathaus und Stadtkirche / Sowjetisches Ehrenmal / Freibad in Piesteritz / Wohngebiet am Trajunschen-Bach / Sporthalle am Trajunschen-Bach)
Verlag Bild und Heimat, 0,20M

"1200 Jahre Gotha" (Schloss Friedenstein / Neumarkt und Erfurter Straße / Wasserkunst und Rathaus / Orangerie)
Verlag Bild und Heimat, 0,20M

"Weimar" (MArktbrunnen / Schloß / Bibliotheksturm / Renessaincehäuser am Markt / Wittumspalais)
Verlag Bild und Heimat, 0,20M

"Aschersleben" (Weltzeituhr am Platz der Jugend / Rathaus / Am Johannisturm / Tie / Holzmarkt / Johannisturm)
Verlag Bild und Heimat, 0,20M

"Ostseestadt Saßnitz (Rügen)"
Verlag Bild und Heimat, 0,20M

"Messestadt Leipzig"
Verlag Bild und Heimat

"Neues Gewandhaus Leipzig"
Verlag Bild und Heimat, 0,20M

"Messestadt Leipzig" (Thomaskirche / Altes Rathaus / Alte Handelsbörse am Naschmarkt)
Verlag Bild und Heimat, 0,20M

"Völkerschlachtdenkmal"
Verlag Bild und Heimat
Zustand: Befriedigend
Hersteller: Verlag Bild und Heimat
Material: Papier, farbig bedruckt
Standort:
Herkunft: Spende
Weitere Information: Transkribierung: "Anklam" Lieber Bruno! Lieber Thomas! Wir sind auf der Urlaubsdurchreise in Anklam. Omi läßt Euch lieb grüßen. Sandra hatte ihr von Thomas Krankheit erzählt und nun sorgt sie sich natürlich um ihn. Wir wünschen dem Thomas recht baldige Genesung. Viel Gesundheit und Freude, sowohl bei der Arbeit als auch im Urlaub. Wir wollen heute wieder in "See stechen". Mal sehen, wie weit wir kommen. Herzliche Grüße an Euch, Margot und Sandra von Omi, Inge und Ertwin. "Festung Königstein" Meine Lieben! Vom Besuch der Festung Königstein einen Kartengruß. Man hat hier einen sehr guten Rundblick bestes Wetter. Euer Kurzurlauber! "Leningrad" An Bord, Riga, d.10.8.83 Liebe Mey's! Sommerlicher geht es fast gar nicht. Senden Euch von der Völkerfreundschaft und aus Riga fröhliche Urlaubsgrüße. Die Reise ist traumhaft schön. Eigentlich stimmt alles, auch das Wetter. Haben täglich zwischen 25 und 30 Grad. Die zittrige Handschrift ist nicht vom Alkohol, das Schiff vibriert so. Tschüs - Eure Sommer's "Lutherstadt Wittenberg" Wir senden Euch herzliche Pfingstgrüße und hoffen daß ihr wohl auf und munter seid. Wir lassen es uns bei Verwandten in Lutherstadt einige Tage gut gehen. Alles gute und tschüs! Eure Helli + Herbert 26/5/82 "1200 Jahre Gotha" 8.5.84 Von unserem Urlaub in Thüringen senden wir euch recht liebe Grüße. Von unserem Urlaubsort Schmerbach aus besuchen wir die Umgebung und haben auch schon die Wartburg besucht. Das Wetter ist recht wechselhaft und kalt, aber sonst ist alles o.k. Wie geht es Euch und den Kindern? War Thomas mal wieder zuhause? Wenn wir zurück sind würden wir uns über ein Wiedersehen freuen. Herzlichst eure Helli u. Herbert "Weimar" Liebe Berliner! Ich schreibe euch aus Weimar. Wir sind hier in der Jugendherberge. Wir bleiben 3 Tage hier. Sagt bitte Sandy, daß ich noch kein Paßbild habe. Das wars, tschüß Falk "Aschersleben" Hallo ihr lieben! Wir sind gut angekommen und haben eine gute Unterkunft, bloß sie ist sehr kalt. Mir geht es auch nicht gerade bestens. Ein Mädchen kenne ich schon aus Sommerwalde - liege in einem Doppelstockbett oben - Schnee liegt hier nicht. "Ostseebad Saßnitz (Rügen)" Herzliche Urlaubsgrüße senden Euch ?, Siegfried, Hardy u. Catim. Es ist hier sehr schön, ? man müßte den Sonnenbrand doch "endlich" abschaffen. Alles Gute ? "Messestadt Leipzig" (nicht adressiert) Zum Gewandhaus sage ich nur; Kurt Masur "Messestadt Leipzig" (nicht adressiert) und der "Zeigefinger", so rufen die Leipziger den Turm mit der Leipziger Universität "Völkerschlachtdenkmal" ohne Worte, Völkerschlachtdenkmal v.1819/Napoleon, jetzt ist es dort seit vielen Jahren ? ganz anders gestaltet, hat auch Fahrstuhl, der jedoch nicht bis ganz hoch fährt.