Facebook Twitter Google Youtube Pinterest
facebooktwittergoogleyoutubepinterest
Menü für Lehrer, Gruppenbesucher und Wiederverkäufer Informationen für Lehrer und Pädagogen Information für Gruppenbesucher Informationen für Wiederverkäufer
Suchen
Aktive Sprache: Deutsch
Switch to the english version

Objektansicht

Inventarnummer: 1014274
Sammlungsbereich: Orden+Medaillen
Themengebiet: Politik, Organe
Objektbezeichnung: Blücher Orden für Tapferkeit silber
VorschauVorschauVorschau
Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.
Beschreibung: Orden mit Interimspange in Plastiketui, Kreuzform.
Recto:Profil Blücher umrahmt von Lorbeerkranz
Verso:„Für Tapferkeit", DDR-Wappen
Interimspange: zwei gekreuzte Schwerter mit mittig aufgesetztem DDR-Wappen
Zustand: Gut
Material: Buntmetall, Silber, Textil
Standort:
Herkunft: Spende
Weitere Information: 1968 von Walter Ulbricht gestiftet für Tapferkeit im Krieg, wurde aber nie verliehen, da sich die NVA nie in einem Kriegseinsatz befand. Gebhard Leberecht von Blücher (1742-1819) war preußischer Generalfeldmarschall. Er führte den endgültigen Sturz Napoleons durch den Sieg in der Schlacht von Waterloo mit Wellington herbei.
Weiterführende Links: http://de.wikipedia.org/wiki/Gebhard_Leberecht_von_Bl%C3%BCcher