Facebook Twitter Google Youtube Pinterest
facebooktwittergoogleyoutubepinterest
Menü für Lehrer, Gruppenbesucher und Wiederverkäufer Informationen für Lehrer und Pädagogen Information für Gruppenbesucher Informationen für Wiederverkäufer
Suchen
Aktive Sprache: Deutsch
Switch to the english version

Objektansicht

Inventarnummer: 1010741
Sammlungsbereich: Broschüren/Flyer
Themengebiet: Politik, Ausland
Objektbezeichnung: Plakate zur Volkskammerwahl
VorschauVorschauVorschau
Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.
Beschreibung: Wahlplakate der Deutschen Sozialen Union (DSU), der Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS) und der Liberal-Demokratischen Partei Deutschlands(LPD) für die Volkskammerwahlen am 18.03.1990


Verwendung: Zur ersten demokratischen Volkskammerwahl in der DDR traten die Parteien mit unterschiedlichen Programmen an. Die DSU war zunächst einer Alternativgründung zur Blockpartei CDU, trat dann der Allianz für Deutschland bei und errang gemeinsam mit CDU und dem Demokratischen Aufbruch (DA) am 18.03.1990 fast die absolute Mehrheit. In der Folge entwickelte sie sich zur rechtskonservativen Splitterpartei. Die Liberal-Demokratische Partei Deutschlands (LDP) ging aus der Blockpartei LDPD hervor und fusionierte später mit der FDP. Bei der PDS handelte es sich um die Nachfolgepartei der SED.
Datierung: 1990
Zustand: Gut
Standort:
Herkunft: Kauf