Facebook Twitter Google Youtube Pinterest
facebooktwittergoogleyoutubepinterest
Menü für Lehrer, Gruppenbesucher und Wiederverkäufer Informationen für Lehrer und Pädagogen Information für Gruppenbesucher Informationen für Wiederverkäufer
Suchen
Aktive Sprache: Deutsch
Switch to the english version

Objektansicht

Inventarnummer: 1005301
Sammlungsbereich: Dokumente, amtlich
Themengebiet: Freizeit, Politik, Organe
Objektbezeichnung: Mitgliedsbuch DFD (Demokratischer Frauenbund Deutschlands)
VorschauVorschau
Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.
Beschreibung: Mitgliedsbuch des DFD. Der Ausweis enthält Beitragsmarken von 1973 bis 1983.
Verwendung: Die Massenorganisation für Frauen in der DDR sollte sich gemäß der Verfassung für die Gleichberechtigung der Frauen einsetzen. Nach der Gründung im Jahre 1947 entwickelte sich der DFD bald zu einer Massenorganisation im Gefolge der SED. Der Frauenbund widmete sich den Problemen der Gesundheits- und Schwangerschaftsberatung und schuf zudem ein breites Netz an Bildungseinrichtungen, die Frauenakademien. Ab 1971 wurden so genannte „Beratungszentren für Haushalt und Familie“ gegründet. Dennoch betrieb der DFD keine unabhängige Frauenpolitik, sondern war letztlich nur ausführendes Organ der staatlichen Frauenpolitik.
Zustand: Sehr gut
Material: Papier
Standort: Magazin 1.4
Herkunft: Spende