Facebook Twitter Google Youtube Pinterest
facebooktwittergoogleyoutubepinterest
Menü für Lehrer, Gruppenbesucher und Wiederverkäufer Informationen für Lehrer und Pädagogen Information für Gruppenbesucher Informationen für Wiederverkäufer
Suchen
Aktive Sprache: Deutsch
Switch to the english version

Objektansicht

Inventarnummer: 1004362
Sammlungsbereich: Bilder
Themengebiet: Stasi, Sonderaktion
Objektbezeichnung: Bild "Juri Andropow"
Vorschau
Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.
Beschreibung: s/w Druck im Holzrahmen
Bild zeigt Juri Andropow im Brustportrait
Verwendung: Auf dem jetzigen Gelände der Bundespolizei Ahrensfelde befand sich früher ein Standort des MfS. Dort war es üblich die "tschekistischen" Vorbilder des KGB auf Gemälden zu präsentieren.
Zustand: unbekannt
Abmessungen: 112cm x 82cm (LxB)
Standort:
Herkunft: Spende
Weitere Information: Andropow leitete von 1967 bis 1982 das KGB und war im Anschluss ab November 1982 bis zu seinem Tod Generalsekretär des ZK der KPdSU sowie ab Juni 1983 als Vorsitzender des Präsidiums des Obersten Sowjets das Staatsoberhaupt der Sowjetunion