Facebook Twitter Google Youtube Pinterest
facebooktwittergoogleyoutubepinterest
Menü für Lehrer, Gruppenbesucher und Wiederverkäufer Informationen für Lehrer und Pädagogen Information für Gruppenbesucher Informationen für Wiederverkäufer
Suchen
Aktive Sprache: Deutsch
Switch to the english version

Objektansicht

Inventarnummer: 1003144
Sammlungsbereich: Sonstiges
Themengebiet: Verkehr
Objektbezeichnung: Trabant "P601"
VorschauVorschauVorschau
Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.
Beschreibung:
Karosserie aus Duroplast (Kunststoff aus Phenolharz und Baumwolle)

Baujahr: 1964 - 1989
Motor: Zweizylinder-Zweitakt-Otto-Motor
Hubraum: 594,5 ccm
PS: 26
Getriebe: Viergang
Wendekreis in m: 10
Leergewicht: 615 kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 950 kg
Fassungsvermögen des Tanks: 24 l
Max. Geschwindigkeit 100 km/h
Verbrauch pro 100 km: 7 l
Verwendung: Der "Trabant P 601", das meistgebaute Modell der Trabant-Baureihe, wurde ab 1964 produziert. Nach 26 Jahren wurde im Jahr 1990 die Produktion eingestellt.
Die neue Karosserie des "Trabant P 601" (ab 1964), kam in der Bevölkerung gut an. Sie hatte geradere Linien und angedeutete Flossen am Heck. Der Trabant wurde insgesamt 18 cm länger, dabei aber 5 kg leichter.

Die durchschnittliche Wartezeit betrug ca. 15 Jahre. Natürlich gab es Sonderkontingente für Privilegierte, die jährlich vergeben wurden.
Datierung: 1985
Zustand: Gut
Hersteller: VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau
Abmessungen: 3,55m x 1,44m x 1,51m (LxHxB)
Material: Duroplast, diverse
Standort: Dauerausstellung
Herkunft: Kauf
Weitere Information: Hier weitere Infos