Facebook Twitter Google Youtube Pinterest
facebooktwittergoogleyoutubepinterest
Menü für Lehrer, Gruppenbesucher und Wiederverkäufer Informationen für Lehrer und Pädagogen Information für Gruppenbesucher Informationen für Wiederverkäufer
Suchen
Aktive Sprache: Deutsch
Switch to the english version

Objektansicht

Inventarnummer: 1001611
Sammlungsbereich: Orden+Medaillen
Themengebiet: Einkauf, Wirtschaft
Objektbezeichnung: "Leipziger Messemännchen"
VorschauVorschauVorschau
Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.
Beschreibung: Figur mit Filzkleidung
Verwendung: Die jeweils im Frühjahr und Herbst durchgeführte Leipziger Messe war das Schaufenster der Leistungsfähigkeit der DDR-Wirtschaft. Das 800jährige Jubiläum 1964 wurde mit großem Aufwand propagiert. Das Maskottchen zu diesem Anlass war das Messemännchen, ein Geschäftsmann im blauem Anzug, einem gelben Globus als Kopf, einer Pfeife und einem eleganten Hütchen mit den Buchstaben MM (d.h. Muster-Messe).
Zustand: Gut
Abmessungen: 15cm x 7,5cm x 9cm (HxTxB)
Material: Kunststoff, Textil
Standort: Dauerausstellung