DDR DIY

Fensterdekoration selbst gemacht

Hier finden Sie eine Anleitung für schöne Fensterdekorationen, die Sie einfach selbst machen können.

von Janine Henschel (01.11.2016)

Anleitung

  • die Glasscheiben am besten vorab von Glaser zuschneiden, beschliefen und zuschneiden lassen
  • Bastelfolie gibt es im Handel in den Farben rot, grün, gelb und blau
  • die Folien können auch übereinander geklebt werden – so entstehen Mischfarben
  • nach dem Kleben sollten die Folien nicht mehr verschoben werden, da sonst die Strukturen verloren gehen
  • Große Flächen nach und nach aufkleben, da sich entstandene Luftbläschen so besser verreiben lassen
  • zum Schluss die herausgequollenen Überreste mit einem sauberen Lappen entfernen und aus den Zwischenräumen herauskratzen
  • das fertige Glasbild an einem Faden, der durch die Bohrungen der Glasscheibe gezogen wird, aufhängen.

Tipp: Zahlreiche Muster und Skizzen finden Sie im Internet. Ihrer Kreativität sind keine Grenze gesetzt!


 

Mehr zum Thema